Wenn Ihr Telefon nass wird, tun Sie dies, anstatt es in Reis zu legen

Egal wie sicher Sie sich fühlen, Sie haben eine gute Chance, Ihr Telefon irgendwie nass zu machen. Nachdem die Panik abgeklungen ist, werden die meisten Menschen, die mit dieser Krise konfrontiert sind, versuchen, ihr Telefon in Reis zu tauchen damit es funktioniert . Obwohl dies eine beliebte Praxis ist, wurden Sie leider über ihre Sicherheit und Wirksamkeit in die Irre geführt. Anstatt Reis zu verwenden, empfehlen Experten, den Luftstrom zu verwenden, damit Ihr Telefon auch nach dem Nassen funktioniert . Lesen Sie weiter, um mehr über die von Experten bevorzugte Methode zum Speichern Ihres Telefons und weitere Sicherheitshinweise zu erfahren. Wenn Sie damit Ihr Telefon aufladen, hören Sie sofort auf .

'Die Idee, dass Reis ein trockenes iPhone reparieren kann, war ein hartnäckiger Mythos', sagt er David Lynch zu Telefonexperte und der Inhalt führt für UpPhone. 'Die Wahrheit ist, dass Luft genauso gut wie Reis ist, um Feuchtigkeit von einem iPhone zu entfernen.'



Eigentlich, Apples Website wirbt für den Luftstrom als Fix für nasse Telefone anstelle von trockenem Reis. Laut Apple sollten Sie Ihr Telefon an einem trockenen Ort mit etwas Luftstrom stehen lassen, um Feuchtigkeit zu entfernen. Sie können es sogar vor einen Ventilator stellen, der kühle Luft bläst, um den Trocknungsprozess zu unterstützen, so das Unternehmen.



zurück zur Schule Meme für Schüler

Es ist jedoch nicht nur so, dass der Luftstrom ein effektiver Weg ist, um Ihr Gerät auszutrocknen. Gemäß Sarah McConomy zu Telefonexperte und der Chief Operating Officer von SellCell, der Ihr Telefon in Reis legt, kann es beschädigen.

'Die Stärke in Reis kann den Korrosionsprozess in Ihrem Gerät beschleunigen, der auftritt, wenn Flüssigkeit in das Gerät eindringt und zu rosten beginnt', erklärt McConomy. 'Darüber hinaus können kleine Reispartikel in einer der Ladeöffnungen Ihres Telefons stecken bleiben, wodurch der Ladeanschluss beschädigt werden kann.'



Ian Kelly , ein ehemaliger Mitarbeiter in der Mobilfunksektor und der derzeitige Vice President of Operations bei NuLeaf Naturals sagte, er habe während seiner Zeit mit Mobiltelefonen mehr Telefone gesehen, die durch Reis als durch Wasser beschädigt wurden.

'Das Problem ist natürlich, dass Reiskörner leicht im Ladeanschluss und in der Kopfhörerbuchse stecken bleiben können, was zu vorübergehenden Unannehmlichkeiten oder dauerhaften Schäden führen kann, je nachdem, wie fest sie stecken und wie viel der Besitzer damit herumgespielt hat.' Kelly erklärt.

Viele Menschen wenden sich jedoch dieser Methode zu, weil sie glauben, dass sie die schnellsten Ergebnisse liefert, stellt er fest. Laut Kelly kann die Verdunstung durch den regulären Luftstrom je nach Wohnort ein oder zwei Wochen dauern. Obwohl sie nicht so schnell ist wie die Reismethode, gibt es tatsächlich keine potenziellen Nebenwirkungen oder Kollateralschäden, die durch eingelagerte Körner oder Körner verursacht werden Trümmer.'



Während Experten die Verwendung des Luftstroms empfehlen, gibt es einige andere Methoden, die Sie ausprobieren können und die auch nicht die mit der Reismethode verbundenen Risiken aufweisen. Lesen Sie weiter für einige andere Dinge, die Ihnen helfen können, ein nasses Telefon zu retten, und für weitere Worte der Vorsicht: Wenn Sie dies auf Ihrem Telefon haben, löschen Sie es jetzt, warnen Experten .

1 Trockenmittelpakete

Silica-Paket

Shutterstock

romantischstes Lied aller Zeiten

Wenn Sie noch übrig gebliebene Kieselgel-Trockenmittel aus Verpackungen oder Tablettenfläschchen haben, können Sie laut Lynch versuchen, diese zum Trocknen Ihres Telefons zu verwenden. Alles was Sie tun müssen, ist ein paar Päckchen auf Ihr nasses Handy zu legen. Und für mehr Mythen müssen Sie graben, entdecken Der einzige Mythos über Trinkwasser, den Sie brauchen, um nicht mehr zu glauben .

2 Flusenfreie Mikrofasertücher

Wände reinigen, einfache Tipps für zu Hause

Shutterstock

Machen Sie keinen Stress, wenn Sie keine Kieselgelpakete zur Hand haben. Oliver Baker zu Technologieexperte Laut dem Mitbegründer von Intelvita können Sie ein fusselfreies Mikrofasertuch verwenden, wie Sie es für Ihre Brille oder eine DSLR-Kamera verwenden würden. Wischen Sie damit Ihr Telefon ab und 'stellen Sie sicher, dass Sie wirklich in die Ecken und Winkel Ihres Telefons gelangen und so viel Wasser wie möglich entfernen', sagt er. Und für weitere nützliche Ratschläge, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden, Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an .

3 Vakuumbeutel

Vakuum-Kompressionsbeutel für Kleidung mit kleiner und einfacher Handpumpe zur Erweiterung Ihres Stauraums oder Organisation der Reisetasche.

iStock

coole Orte für ein Date

Wenn Sie ohne Kieselsäure sind und Päckchen und Mikrofasertücher bekommen, versuchen Sie es mit einem Vakuumbeutel. Baker sagt, dass dies möglicherweise dazu führen kann, dass das Wasser im Laufe der Zeit aus Ihrem Telefon abgesaugt wird, indem das Wasser schneller verdunstet. Weitere telefonische Hilfe finden Sie hier Der beste Weg, um Ihre Handyrechnung zu senken, sagen Experten .

4 Luftentfeuchter

Luftentfeuchter vor dem Fenster

Shutterstock

Kelly empfiehlt, die Anweisungen von Apple zu befolgen, damit Ihr Telefon an der Luft trocknen oder mit einem kühlen Lüfter trocknen kann. Sie können aber auch versuchen, Ihr Telefon in einem Raum neben einem Luftentfeuchter aufzustellen, da dies die Trocknungszeit verkürzen könnte. Und für mehr Dinge, die Sie möglicherweise vermasseln, lernen Sie Die eine Möglichkeit, wie Sie Ihre Medizin weniger effektiv machen .

Beliebte Beiträge