Die größte weibliche Ikone jedes Jahr seit Ihrer Geburt

Menschen werden aus verschiedenen Gründen zu Idolen: Sie spielen die Hauptrolle die größten Filme und Fernsehsendungen landen sie ganz oben in den Musik-Charts, in denen sie soziale Bewegungen führen, und sie werden sogar zu echten Königen. Im Laufe der Jahre reichten die größten weiblichen Ikonen der Welt von Popstars und Schauspielerinnen auf der A-Liste bis hin zu First Ladies und sportlichen Phänomenen. Neugierig, wer die prominenteste Hauptdarstellerin war, als Sie geboren wurden? Wir haben seit 1940 jedes Jahr einige der berühmtesten Frauen in der Geschichte der Popkultur zusammengefasst, um eine ernsthafte Kultliste zu erstellen. Und für legendärere Stars hier Die größte männliche Ikone jedes Jahr seit Ihrer Geburt .

1940 : Katharine Hepburn

Katherine Hepburn

Unterhaltungsbilder / Alamy Stockfoto



Wenn es um das Popkultur-Königshaus von 1940 geht, Katharine Hepburn war die Königin. Es war in diesem Jahr, dass nach mehreren Kassenflops Die Schauspielerin inszenierte ihr Comeback, indem sie die Rechte an und die Hauptrolle bekam Die Philadelphia-Geschichte neben Cary Grant . Und für zeitlosere Filme hier 11 klassische Sommerfilme, die Sie jetzt streamen können .



1941 : Barbara Stanwyck

Barbara Stanwyck

Alamy

Im Jahr 1941 Barbara Stanwyck spielte in Feuerball , eine Leistung, die ihr eine Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin einbrachte. In diesem Jahr spielte sie auch in drei anderen Filmen: Du gehörst zu mir , Treffen Sie John Doe , und das Lady Eve , in dem sie es geschafft hat, ihren Co-Star 'komplett in Szene zu setzen', Henry Fonda , gemäß Der Wächter .



1942 : Ingrid Bergman

Ingrid Bergman

Alamy

Die Welt wurde 1942 in einen der kultigsten romantischen Filme aller Zeiten eingeführt: Weißes Haus . Und wie einer seiner Sterne , Ingrid Bergman war mit Abstand die größte und bekannteste weibliche Ikone des Jahres. Weitere Fakten zu den Sternen finden Sie hier 33 Prominente Namen, die Sie immer falsch schreiben .

1943 : Lena Horne

Lena Horne, amerikanische Schauspielerin und Filmstar, 1945.

Alamy



1943 Schauspielerin und Sängerin Lena Horne Die Wiedergabe von 'Stormy Weather' aus dem gleichnamigen Film führte die Billboard-Charts an. Wie NPR später schrieb Horne, 'Rassenbarrieren abgebaut und den Weg für viele der heutigen schwarzen Entertainer geebnet'.

1944 : Judy Garland

JUDY GARLAND PORTRAIT Weibliche Ikonen

Alamy

Obwohl sich viele Leute erinnern Judy Garland für ihre ikonische Rolle in Der Zauberer von Oz (1939) , Die Schauspielerin machte einen ebenso großen Eindruck, als sie in der Hauptrolle spielte Treffen Sie mich in St. Louis im Jahr 1944. (Wer könnte jemals vergessen ' Das Trolley-Lied ? ') Für unvergesslichere Melodien hier 17 massive Songs, von denen Sie nicht glauben werden, dass sie es nie in die Top 40 geschafft haben .

1945 : Gene Tierney

Gene Tierney, Studio Publicity Noch:

Alamy

Darstellerin Gene Tierney ist vielleicht am berühmtesten für ihre Rolle im Drama von 1945 Überlasse sie dem Himmel , was ihr eine Oscar-Nominierung einbrachte. Wie Die Chicago Tribune drückt es so aus: 'Tierney wird immer für zwei Unterschriftenrollen in Erinnerung bleiben: die gleichnamige' Laura 'in Otto Preminger 1944 Krimi und die pathologisch eifersüchtige Ellen Berent in John M. Stahls Überlasse sie dem Himmel . '

1946 : Lauren Bacall

Lauren Bacall

Alamy

Amerikanische Schauspielerin Lauren Bacall erschien erstmals 1944 auf der großen Leinwand Haben und nicht haben , so traf sie und verliebte sich mit Humphrey Bogart . Aber es war ihr Film von 1946 Der große Schlaf - Darin war auch Bogart zu sehen (den sie 1945 heiratete), was dazu beitrug, ihren Platz im Film Noire-Genre zu festigen. Für Filme, die zuerst nicht geschätzt wurden, hier sind 17 Filmbomben, die zu Kultklassikern wurden .

1947 : Olivia de Havilland

Olivia de Havilland, Atelierporträt, 1945

Alamy

Olivia de Havilland trat in fast 50 Spielfilmen während ihrer Karriere auf. Aber 1947 machte sie sich wirklich einen Namen und gewann dank ihrer Leistung in ihren ersten Oscar für die beste Darstellerin Jedem sein eigenes .

1948 : Margaret Whiting

Margaret Whiting

Alamy

Sänger Margaret Whiting landete 1948 auf der Billboard Top 100 mit „ Ein Baum auf der Wiese ', Was schnell zum Lied des Sommers Juli und August verbringen die Charts an der Spitze.

1949 : Jane Wyman

Jane Wyman

Alamy

Obwohl Jane Wyman spielte in Filmen in den 30er und 40er Jahren, es war nicht bis Johnny Belinda dass die Schauspielerin wirklich zu einer Ikone wurde und den Oscar mit nach Hause nahm Beste Schauspielerin im Jahr 1949.

1950 : Bette Davis

Bette Davis,

Alamy

Bette Davis Der berühmteste Film ist mit Leichtigkeit das Drama von 1950 Alles über Eva . Als Filmgeschichtsfan Roger Leslie schrieb in Oskars Lieblingsschauspieler: Die besten Stars (und mehr, die es sein sollten) 'Diese Rolle startete eine Reihe von vier aufeinanderfolgenden Oscar-Nominierungen, die sie in der ersten Hälfte der 1950er Jahre zu einer dominierenden Präsenz der Oscars machten.' Und für mehr gefeierte Schauspieler sind hier 13 großartige, mit dem Oscar ausgezeichnete Darbietungen, die immer noch Bestand haben .

1951 : Leslie Caron

Leslie Caron,

Alamy

Im Jahr 1951 Leslie Caron spielte neben Gene Kelly im Ein Amerikaner in Paris . Der Musikfilm war ein enormer Erfolg und Caron war ein großer Teil davon. Wie Bosley Crowther von Die New York Times schrieb, der Film 'bekommt seinen eigenen magischen Glanz, wenn Miss Caron auf der Leinwand ist.'

1952 : Debbie Reynolds

Debbie Reynolds

Alamy

Der Klassiker von 1952 Im Regen singen gemacht Debbie Reynolds ein bekannter Name. Sie eroberte Amerikas Herzen und machte Regenstürme in den kommenden Jahren ein bisschen lustiger.

1953 : Brigitte Bardot

Brigette Bardot

Trinity Mirror / Mirrorpix / Alamy Stockfoto

Die frühen 50er Jahre gehörten dazu Brigitte Bardot . 1952 spielte sie in dem französischen Film Manina, das Mädchen im Bikini Mit nur 17 Jahren debütierte sie 1953 bei den Filmfestspielen von Cannes in a zweiteiliger Badeanzug , was damals als ziemlich skandalös galt. Und für mehr Hollywood-Erinnerungen, Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an .

1954 : Ava Gardner

Ava Gardner

Alamy

Der Spot von 1954 gehört der Schauspielerin und Mode-Ikone Ava Gardner . In diesem Jahr spielte sie die Hauptrolle Die Barfuß Contessa neben Bogart nach ihrer ersten Oscar-Nominierung für ihre Arbeit in Mogambo .

1955 : Marilyn Monroe

Marilyn Monroe

Alamy

Tut Marilyn Monroe Der Idolstatus braucht wirklich eine Erklärung? Wir rufen sie wegen ihrer Rolle in den 1955er Jahren hierher Das verflixte siebte Jahr , aber das Model, die Schauspielerin und die Sängerin haben in den 50er Jahren und darüber hinaus sicherlich Eindruck gemacht!

1956 : Grace Kelly

GRACE KELLY und PRINCE RAINIER III PRINCE bei der Hochzeit 1956 Weibliche Ikonen

AF-Archiv / Alamy Stockfoto

Grace Kelly hinterließ ein bleibendes Erbe in der Welt des Films, der Mode und der Popkultur im Allgemeinen. Im Jahr 1956, als sie heiratete Prinz Rainier III und wurde die Prinzessin von Monaco, alle Augen waren wirklich auf sie gerichtet.

1957 : Lucille Ball

Lucille Ball und Desi Arnaz

RGR-Sammlung / Alamy Stockfoto

Darstellerin Lucille Ball 'Scheisse Fernseh Show Ich liebe Lucy wurde 1951 uraufgeführt, um die Kritiken zu schwärmen. Laut Lifetime „für vier seiner sechs Jahreszeiten Ich liebe Lucy war die meistgesehene Show im Fernsehen 'und die Serie machte Ball und Desi Arnaz 'Die ersten Millionärs-TV-Stars in der Geschichte.'

1958 : Nina Simone

Nina Simone

Bethlehem Records

Im Jahr 1958, mit nur 25 Jahren, Nina Simone veröffentlichte ihr Debütalbum, Kleines Mädchen Blau über Bethlehem Records. Das Album markiert nicht nur den Beginn einer langen und lukrativen Karriere für Simone, sondern setzt auch Maßstäbe für Sängerinnen und Pianistinnen NME erklärt.

1959 : Jane Wyatt

Jane Wyatt

Alamy

Wie Die New York Times sagt es, Jane Wyatt war 'Amerikas ideale Vorstadtmutter in den 1950er Jahren', dank ihrer Hauptrolle in Vaters weiß es am besten . Aber gegen Ende des Jahrzehnts regierte Wyatt wirklich überragend und gewann Emmys für Hauptdarstellerin in einer Comedy-Serie 1958, 1959 und 1960.

1960 : Ella Fitzgerald

Ella Fitzgerald

Verve

1960 legendärer Sänger Ella Fitzgerald nahm zwei mit nach Hause Grammy Awards bei der Eröffnungsfeier , einschließlich Best Female Vocal Performance Album für Mack das Messer: Ella in Berlin . Ihre einzige Single, die in die Top 40 von Billboard aufgenommen wurde, war ihr Cover von 'Mack the Knife', das 1960 Platz 27 erreichte. Weitere unglaubliche Interpretationen finden Sie hier Die 50 besten Coversongs aller Zeiten .

1961 : Audrey Hepburn

Audrey Hepburn

cineclassico / Alamy

Wer hat sich nicht vorgestellt, mit Gebäck und Kaffee in der Hand an einem schillernden Laden in New York City vorbeizugehen? Natürlich ist diese Vision von Eleganz und Klasse alles dank Audrey Hepburn Die ikonische Leistung im Film von 1961 Frühstück bei Tiffany .

1962 : Jackie Kennedy

Porträt von Jackie Kennedy, Jacqueline Kennedy Onassis mit der Hand am Kinn, auf der Couch gelehnt

GL Archiv / Alamy Stock Foto

Im Jahr 1962 First Lady Jackie Kennedy war auf dem Höhepunkt ihres Symbolstatus. Während ihr Mann damit beschäftigt war, das Land zu regieren, gab Kennedy im Fernsehen Führungen durch das Weiße Haus. glamouröse internationale Reisen unternehmen sich mit ausländischen Beamten zu treffen und natürlich mit ihr Modegeschichte zu schreiben Oleg Cassini Zahlen.

1963 : Julia Kind

Julia Kind

Alamy

Julia Kind und französische Küche sind zum Synonym geworden, was vor allem dem Kochbuch des Kindes zu verdanken ist. Die Kunst des französischen Kochens beherrschen zusammen mit ihrer Fernsehshow, Der französische Koch , die 1963 ihr Debüt gab.

1964 : Diana Ross

Diana Ross

Alamy

Im Jahr 1964 Plattenproduzent Berry Gordy gemacht Diana Ross der Leadsänger von The Supremes, und der Rest ist definitiv Geschichte. Mit Ross an der Spitze veröffentlichte die Mädchengruppe fünf aufeinanderfolgende Singles, darunter 'Where Did Our Love Go?' und 'Baby Love' in '64 und 'Stop! Im Namen der Liebe 'in '65.

1965 : Julie Andrews

Julie Andrews

Alamy

Julie Andrews übernahm die unvergessliche Rolle von Maria von Trapp in Der Klang von Musik 1965 gewann sie auch die Beste Schauspielerin Oscar für ihre Leistung in Mary Poppins das selbe Jahr. Zu sagen, dass Andrews 1965 alles auf sich warten ließ, ist eine Untertreibung.

1966 : Raquel Welch

Racquel Welch

Keystone Press / Alamy Stockfoto

Wann geht Walmart zurück auf 24 Stunden?

Im Jahr 1966 Raquel Welch spielte in Eine Million Jahre vor Christus. und machte einen bleibenden Eindruck - nicht nur mit ihren schauspielerischen Fähigkeiten, sondern auch mit ihrer unübertroffenen Sexappeal . Das knappe, unscharfe Zweiteiler, das sie im Film angezogen hat, ist eines der berühmteste Bikinis aller Zeiten .

1967 : Aretha Franklin

Aretha Franklin im Konzert in den 1970er Jahren Kosten eines großen Dates

Alamy

Im Jahr 1967, Aretha Franklin veröffentlichte nicht eins, nicht zwei, aber drei Studioalben: Nimm es wie du es gibst , Ich habe einen Mann nie so geliebt, wie ich dich liebe , und Aretha kommt an . Das Jahr brachte zahlreiche Singles für die Queen of Soul hervor, darunter 'Respect' und '(You Make Me Feel Like) A Natural Woman'.

1968 : Jane Fonda

Jane Fonda in Barbarella

AA Filmarchiv / Alamy Stockfoto

Jane Fondas Rolle im Film von 1968 Barbarella machte sie zu einer aufstrebenden Persönlichkeit, die es wirklich wert ist, in Hollywood gesehen zu werden. Tatsächlich erhielt sie im folgenden Jahr ihre allererste Oscar Nominierung für ihre Rolle in Sie schießen Pferde, nicht wahr?

1969 : Gloria Steinem

Gloria Steinem

Alamy

Gloria Steinem - Sozialaktivistin, Schriftstellerin, Herausgeberin und Verfechterin der Frauenrechte - veröffentlichte eines ihrer bekanntesten Werke. ' Nach der schwarzen Macht die Befreiung der Frauen , 'im Jahr 1969. In a Erklärung Nachdenken über das Legendäre New York Magazine In einem Aufsatz sagte Steinem: 'Das war mein erster großer Moment von' Aha! '... Für mich war das der Anfang.'

1970 : Ali MacGraw

Ali MacGraw

Alamy

Ein unbestreitbares Symbol für beide auf der Landebahn und auf der großen Leinwand, Ali MacGraw wirklich international bekannt geworden, als sie 1970 im Film auftrat Liebesgeschichte neben Ryan O'Neal . Die Aufführung brachte MacGraw eine Oscar-Nominierung als beste Schauspielerin ein und brachte ihr den Golden Globe als beste Schauspielerin in einem Kinodrama ein.

1971 : Mary Tyler Moore

Mary Tyler Moore Show

PictureLux / Das Hollywood-Archiv / Alamy Stockfoto

Im Jahr 1971 Die Mary Tyler Moore Show wurde für seine Eröffnungssaison für acht Emmy Awards nominiert, ein Beweis dafür, wie beliebt die Serie und ihr Star waren. In den folgenden Jahren Mary Tyler Moore selbst würde weiterhin Nominierungen und Auszeichnungen für die Darstellung von a verdienen alleinstehende, unabhängige Frau im Primetime-Fernsehen, zu dem andere aufschauten.

1972 : Teuer

Teuer

Alamy

Im Jahr 1972 Die Sonny & Cher Comedy Hour war eine der beliebtesten Shows im Fernsehen. Eigentlich sollte es sich nur um eine Sommer-Ersatzserie handeln, aber nachdem die CBS-Manager gesehen hatten, wie hoch die Bewertungen waren, beschlossen sie, sie zu einem festen Bestandteil zu machen. Die Show brachte Teuer zurück ins Rampenlicht nach einem gescheiterten Versuch, in die Filmindustrie einzudringen, und seitdem ist sie an der Spitze.

1973 : Lauren Hutton

Lauren Hutton

Alamy

Supermodel Lauren Hutton ist nicht nur eine Ikone für sie Sinn für Stil - Sie war auch maßgeblich daran beteiligt, eine gerechtere Bezahlung für weibliche Models zu fordern. 1973 'forderte sie als erste einen Vertrag und erzielte mit Revlon einen Vertrag über 250.000 US-Dollar, der über Nacht die Art und Weise veränderte, wie Modelle entschädigt wurden.' IM Magazin notiert. Und für berühmte Familien sind hier 17 Prominente, von denen Sie nicht wussten, dass sie Geschwister sind .

1974 : Barbra Streisand

Barbra Streisand Die Art, wie wir weibliche Ikonen waren

Columbia

Das Jahr 1974 war ein gutes Jahr für Barbra Streisand . Das singende Gefühl hatte einen Nr. 1 Treffer mit 'The Way We Were', dem Titelsong des gleichnamigen Films, in dem sie auch mitspielte. Bei den Oscar-Verleihungen 1974 gewann das Lied einen Oscar und Streisand wurde als beste Schauspielerin nominiert.

1975 : Natalie Cole

Natalie Cole

Capitol Records

Natalie Cole startete die 1975 Grammys mit einer Aufführung von 'This Will Be (Eine ewige Liebe)', dem Song, der später am Abend ihre beste weibliche R & B-Gesangsleistung bringen würde. Cole verließ die Grammys auch '75 mit der Auszeichnung als bester neuer Künstler. Es war sicherlich ihr Jahr.

1976 : Farrah Fawcett

Farrah Fawcett

Allstar Picture Library Ltd./Alamy Foto auf Lager

Alles hat sich geändert für Farrah Fawcett wann Charlie's Engel Die Schauspielerin wurde sofort zu einem bekannten Namen - ebenso wie ihre Frisur, die sogenannte 'Farrah Flip'.

1977 : Barbara Bach

Barbara Bach

Alamy

Sie wissen, dass er Sie liebt, wenn

Das James Bond Filme mögen alles über 007 sein, aber es war Barbara Bach die die Show als Bond Girl Anya Amasova in den 1977er Jahren gestohlen hat Der Spion, der mich liebte . Infolgedessen wurde Bach eine Modeikone und ein Sexsymbol für alle in Amerika.

1978 : Olivia Newton-John

Olivia Newton-John in Fett

Paramount Pictures

Olivia Newton-John war derjenige, den jeder 1978 wollte oder wollte. Als Sandy in Fett , welche übernahm die Abendkasse In diesem Jahr zeigte sie gleichzeitig ihre schauspielerischen und singenden Fähigkeiten als eine der denkwürdigsten Figuren aller Zeiten.

1979 : Donna Summer

Donna Summer

ZUMA Press, Inc./Alamy Foto auf Lager

1979 Musikikone Donna Summer veröffentlichte ihr siebtes Studioalbum, Böse Mädchen . Das Album, das neben Titeln wie 'Dim All the Lights' und 'Hot Stuff' den Hit-Titeltrack enthielt, wurde schließlich zum meistverkauften Album ihrer Karriere.

1980 : Dolly Parton

Dolly Parton

Shutterstock / Bart Sherkow

Wie oft haben Sie an Ihrem Schreibtisch gesessen und die Worte gesungen Dolly Partons Klassiker '9 bis 5?' Das Lied - aus dem gleichnamigen Frauengleichstellungsfilm von 1980, in dem Parton neben Jane Fonda und Jane Fonda mitwirkte Lily Tomlin - ist wirklich legendär. Der Film festigte die Tatsache, dass Parton mehr als nur ein Sänger war.

1981 : Prinzessin Diana

Prinzessin Diana Prinz Charles Hochzeit, Luftaufnahme, 1981

ZUMA Press, Inc./Alamy Foto auf Lager

Es ist schwer, sich an eine Zeit zu erinnern, in der wir nicht zu spät aufschauten Prinzessin Diana - Bekannt als die Volksprinzessin für ihren Ikonenstatus und ihre humanitären Bemühungen. Aber 1981 war sie dank ihrer Hochzeit des Jahrhunderts auf dem Höhepunkt ihres Ruhmes Prinz Charles .

1982 : Meryl Streep

KRAMER vs KRAMER 1979 Columbia Pictures Film mit Meryl Streep

Alamy

Vielleicht eine der herausragendsten und bekanntesten Schauspielerinnen aller Zeiten, Meryl Streep machte es groß im Jahr 1982, als sie in spielte Sophies Wahl und erhielt kritische Anerkennung für ihre Leistung als Holocaust-Überlebende Sophie Zawistowski. Die Hauptrolle gewann sie 1983 bei den Oscars als beste Schauspielerin, eine Premiere für Streep, die zuvor in den 1980er Jahren die beste Nebendarstellerin gewonnen hatte Kramer gegen Kramer.

1983 : Jessica Lange

Jessica Lange

Alamy

Fragen Sie jeden, der die 80er Jahre durchlebt hat, woran er sich am besten erinnert Jessica Lange für, und sie werden Ihnen schnell sagen, dass es der Film von 1982 ist Tootsie . Obwohl sie nicht der Star des Films war, reichte ihre Nebenrolle als Seifenopernstar aus, um 1973 ihren ersten Oscar zu erhalten.

1984 : Shirley MacLaine

Shirley Maclaine

Alamy

Im Jahr 1984 Shirley MacLaine nahm den Preis für die beste Darstellerin bei den Academy Awards für ihre Rolle in mit nach Hause T. Erms der Zärtlichkeit. Obwohl sie schon mehrmals nominiert worden war, war dies das erste Mal, dass die Schauspielerin tatsächlich einen Oscar mit nach Hause nahm.

1985 : Madonna

Madonna

Das Hollywood-Archiv / Alamy

Mit Singles wie 'Material Girl' und 'Into the Groove' an der Spitze der Charts und einer Hauptrolle in Ich suche verzweifelt Susan , Madonna war überall im Jahr 1985. In ihrer Mai-Ausgabe in diesem Jahr, ROTIEREN profilierte die Sängerin und nannte sie 'Marilyn Monroe und Joan Crawford wiedergeboren. '

1986 : Betty White

Betty White

Shutterstock

Wenn es um Symbole geht, Betty White war so etwas wie ein Spätzünder . Obwohl sie seit den 40er Jahren eine herausragende Persönlichkeit in Hollywood ist, kam 1986 ihr wahrer Ikonenstatus Die goldenen Mädchen wurde ein großer Erfolg und als die Schauspielerin einen Emmy für ihre Rolle in der Sitcom gewann. (Sie hatte zuvor zwei Emmys für ihre Nebenrolle gewonnen Die Mary Tyler Moore Show , aber dies war ihre erste als Hauptdarstellerin.)

1987 : Nancy Reagan

Nancy Reagan, 80, sag einfach nein

Shutterstock

Das warst du nicht ein Kind in den späten 80ern wenn du dich nicht erinnerst Nancy Reagan Ich sage dir, du sollst einfach Nein zu Drogen sagen. Der Slogan - und Reagan - waren untrennbar mit dem Jahrzehnt verbunden. Aber es war nicht nur die First Lady, die 1987 gegen illegale Substanzen kämpfte. La Toya Jackson wurde auch ein Sprecher der Kampagne und veröffentlichte ein Anti-Drogen-Lied mit dem treffenden Titel ' Sag einfach nein . '

1988 : Glenn Close

Glenn Close

Alamy

Darstellerin Glenn Close's Die bisher kultigste Leistung ist die, die sie 1987 übernahm Verhängnisvolle Anziehungskraft und wurde 1988 für einen Oscar nominiert. (Ihr viertes Nicken.) As Der Wächter erklärt: 'Dies ist die Nummer eins von Close, die sie zu einer kulturellen Ikone gemacht hat, die ultimative Nemesis, der schlimmste Albtraum eines jeden streunenden Mannes und die Figur, die der englischen Sprache den Satz' Bunny Boiler 'gespendet hat.'

1989 : Oprah Winfrey

Oprah Winfrey

Shutterstock

Im Jahr 1989 Die Oprah Winfrey Show war nur ein paar Jahre alt. Aber selbst dann, Oprah Winfrey - die Namensgeberin der Show - tat, was sie am besten konnte: Menschen zu inspirieren, ihr bestes Leben zu führen. Dieses Jahr, Die New York Times veröffentlichte einen Artikel mit dem Titel 'Oprah Winfreys Odyssee: Talkshow-Moderatorin von Mogul', der sie als Königin von weit mehr als dem Tagesfernsehen festigte.

1990 : Julia Roberts

Julia Roberts in Hübsche Frau

Prüfsteinbilder

Klar, die Leute wussten wer Julia Roberts war vor 1990 (danke an Mystische Pizza und Stahlmagnolien ). Aber erst in den 90er Jahren etablierte sie sich als eine Kraft, mit der man in Hollywood rechnen muss. Immerhin ist 1990 das Jahr Hübsche Frau wurde veröffentlicht und verwandelte Roberts in die legendäre Hauptdarstellerin, die sie heute ist.

1991 : Naomi Campbell

Naomi Campbell

Trinity Mirror / Mirrorpix / Alamy Stockfoto

Im Jahr 1991 Supermodel Naomi Campbell Bekanntermaßen hat sie Rassenbarrieren niedergerissen, als sie über die Landebahn nach Versace stolzierte und die Worte an sie mundete George Michaels 'Freiheit! '90. ' Im selben Jahr spielte Campbell in Michael Jackson 's Musikvideo für' Im Wandschrank , 'zu beweisen, dass sie mehr als einen Killer Runway Walk hatte.

1992 : Whitney Houston

Whitney Houston im Leibwächter

MARKA / Alamy Stockfoto

Es ist schwer zu sagen, für welches Jahr die Charts führend sind Whitney Houston ist ikonischer als die nächste. Aber wir würden behaupten, dass 1992 ihr Jahr war, dank ihrer Leistung in Der Leibwächter und der daraus entstandene Hit: ihr Cover von Dolly Partons 'Ich werde dich immer lieben'. Gemäß Plakatwand Der Track verbrachte 14 Wochen an der Spitze der Hot 100-Charts und war damit eine der am längsten laufenden Nr. 1-Singles in der Geschichte.

1993 : Celine Dion

Celine Dion

Shutterstock

Celine Dion , eine offensichtliche Musikikone, veröffentlichte ihr Album Die Farbe meiner Liebe 1993, einschließlich des Songs „The Power of Love“, der ihr geholfen hat, ein Mainstream-Erfolg zu werden.

1994 : Jennifer Aniston

Jennifer Aniston als Rachel Green

NBC

Wann Freunde 1994 uraufgeführt, wurde es schnell zu einer der beliebtesten Fernsehshows der Zeit - und keiner der Darsteller war so begeistert wie Jennifer Aniston , der den kultigsten Haarschnitt des Jahrzehnts inspirierte.

Neunzenhundertfünfundneunzig : Mariah Carey

Mariah Carey

Columbia Records

Mariah Carey war die wahre Königin von 1995. Dann veröffentlichte sie ihr Album Tagtraum , darunter 'Fantasy' und 'One Sweet Day', beide waren Top-Hits dieses Jahr.

neunzehn sechsundneunzig : Julia Louis-Dreyfus

Julia Louis-Dreyfus

Alamy

Seinfeld , Co-Star Julia Louis-Dreyfus war 1996 auf dem Höhepunkt und zog jede Woche mehr als 35 Millionen Zuschauer an. Die legendäre Comedy-Serie machte Louis-Dreyfus und ihr Talent auf sich aufmerksam. Wenn du nicht mit Elaine ausgehen wolltest, wolltest du mindestens so cool sein wie sie (inklusive Tanzbewegungen).

1997 : Kate Winslet

Promi Kate Winslet sieht bei den Oscar-Verleihungen 1998 mit jungen Oscars jung aus

Everett Collection / Shutterstock

Der Film, der gemacht hat Kate Winslet Der Star, der sie heute ist, ist zweifellos James Camerons 1997 Film Titanic . Es verdiente mehr als 2 Milliarden Dollar an der Abendkasse und machte Winslet auf dem Radar von Kinogängern und Hollywood-Geschmacksmachern gleichermaßen bekannt.

1998 : Sarah Jessica Parker

Sarah Jessica Parker

Shutterstock

Obwohl mehr als zwei Jahrzehnte vergangen sind, haben viele von uns Sarah Jessica Parker wird immer Rat Kolumnistin Carrie Bradshaw von sein Sex and the City Ruhm. Die HBO-Serie, die 1998 uraufgeführt wurde, gab Frauen eine Gruppe von Freunden, mit denen sie lachen, weinen, sich darauf beziehen und sich wie sie kleiden konnten.

1999 : Jennifer Lopez

Jennifer Lopez

Shutterstock

Im Jahr 1999, Jennifer Lopez veröffentlichte ihr Debütalbum Am 6 und es war ein sofortiger Schlag. Sein größter Hit, 'Wenn du meine Liebe hättest', landete auf Platz 1 der Billboard Hot 100-Liste und blieb dort für fünf Wochen . Das ist keine Kleinigkeit für 'Jenny aus dem Block!'

2000 : Lucy Liu

Lucy Liu

Shutterstock

Lucy Liu hatte ihre große Pause in Hollywood, als sie anfing, die Hauptrolle zu spielen Verbündeter McBeal im Jahr 1998. Dann im Jahr 2000 wurde die Schauspielerin wirklich zu einer Ikone, als sie eine von drei Hauptdarstellerinnen in der spielte Charlie's Engel Feature Neustart neben Cameron Diaz und Drew Barrymore . Liu ebnete den Weg für asiatisch-amerikanische Schauspieler und Schauspielerinnen, um Hauptrollen in großen Filmen und TV-Shows zu gewinnen, als sie zuvor weit unter der höchsten Abrechnung steckten.

2001 : Alicia Keys

Alicia Keys

Shutterstock

Im Jahr 2001 wurde die Grammys genannt Alicia Keys Beste neue Künstlerin, aber das war noch nicht alles - die Singer / Songwriterin nahm auch die Auszeichnung als Song des Jahres für ihren Hit 'Fallin' mit nach Hause. Nicht schlecht für einen Neuling!

2002 : Halle Berry

Halle Berry

Shutterstock

In 2002, Halle Berry war die erste schwarze Frau, die den Oscar für die beste Darstellerin für ihre Leistung in gewann Monsters Ball . In ihrer Rede Sie sagte: „Dieser Moment ist so viel größer als ich. Dieser Moment ist für Dorothy Dandridge , Lena Horne, Diahann Carroll . Es ist für die Frauen, die neben mir stehen: Jada Pinkett , Angela Bassett , Vivica Fox . Und es ist für jede namenlose, gesichtslose Frau von Farbe, die jetzt eine Chance hat, weil diese Tür heute Abend geöffnet wurde. “

2003 : Britney Spears

Britney Spears auf dem roten Teppich

Shutterstock / Dooley Productions

Im Jahr 2003 Pop-Symbol Britney Spears veröffentlichte einen ihrer berühmtesten Hits, 'Toxic'. Später würde die Single Verdiene Spears ihren ersten Grammy und festigte sie nicht nur als Entertainerin, sondern auch als Talent.

2004 : Rachel McAdams

Rachel McAdams

Shutterstock

Wann Das Notebook mit Ryan Gosling und Rachel McAdams , kam im Jahr 2004 heraus, übernahm es das Gespräch über Popkultur. Und wenn das nicht genug war, sah McAdams im selben Jahr die zeitlos vergnügte Hauptrolle Mittlere Mädchen . Kultiger geht es einfach nicht.

2005 : Carrie underwood

Carrie underwood

Shutterstock

Im Laufe ihrer Karriere Carrie underwood hat unzählige Preise gewonnen, darunter einen Grammy für den besten neuen Künstler. Wir werden jedoch ihre bescheidenen Anfänge nie vergessen: 2005 überzeugte das damals unbekannte Underwood das Publikum und wurde dieses Jahr amerikanisches Idol Champion. Seitdem regiert sie über Country-Musik.

2006 : Angelina Jolie

Angelina Jolie

Shutterstock

Angelina Jolie hat einen Oscar, einen Screen Actors Guild Award und einen Golden Globe Award gewonnen, um nur einige zu nennen. Und 2006 stand Jolie im Rampenlicht - nicht nur für diese Erfolge, sondern auch für die Geburt von ihr und Brad Pitts ältestes leibliches Kind, Shiloh. Mitte der 2000er Jahre gab es einfach niemanden, der berühmter war als Jolie.

2007 : Amy Winehouse

Amy Winehouse

Shutterstock

Bei der 50. jährliche Grammys in 2007, Amy Winehouse gewann atemberaubende fünf Auszeichnungen, darunter 'Bester neuer Künstler', 'Rekord des Jahres' und 'Lied des Jahres' für 'Reha'. Die zu früh gegangene Sängerin dominierte die Popkultur mit ihren riesigen Haaren und ihrer noch größeren Stimme.

2008 : Tina Fey

Tina Fey

Shutterstock

Arten von Träumen und ihre Bedeutung

Während Tina Fey hat sich im Laufe der Jahre in der Komödie einen Namen gemacht, wir denken, ihre wiederkehrenden Auftritte als Sarah Palin auf Samstag Nacht Live im Jahr 2008 sind einige ihrer besten. Außerdem gab Fey im selben Jahr ihr Regiedebüt und spielte in Baby Mama neben Amy Poehler und machte sie in '08 zu einem echten Herausragenden.

2009 : Adele

Adele

Shutterstock

Das 2008, Adele veröffentlichte ihr Debütalbum, 19 , die in den USA dreimal mit Platin und in Großbritannien achtmal mit Platin ausgezeichnet wurde. Im folgenden Jahr, mit nur 20 Jahren, wurde sie gewann ihre ersten beiden Grammys für die beste neue Künstlerin und die beste weibliche Pop-Gesangsdarbietung für ihren Hit 'Chasing Pavements'. Die Grammys gehören seitdem Adele.

2010 : Rihanna

Rihanna 2010

Shutterstock

In 2010, Rihanna veröffentlichte ihr fünftes Studioalbum, Laut und mit Nr. 1 Singles wie 'What's My Name?' mit Erpel und 'Only Girl (in the World)' wurde sie eine der heißesten Künstlerinnen des Jahres und des Jahrzehnts.

2011 : Beyoncé

Beyonce

Shutterstock

Es ist so gut wie unmöglich, sich zu beschränken Beyoncé auf nur ein Jahr, wenn man bedenkt, wie viele Rekorde der legendäre Sänger gebrochen hat. 2011 war jedoch besonders gut für Queen Bey in diesem Jahr, sie veröffentlichte ihr Album 4 mit Songs wie 'Love on Top' und 'Run the World (Girls)' und kündigte ihre Schwangerschaft an Bühne der MTV Video Music Awards (VMA) .

2012 : Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence

Shutterstock

In 2012, Jennifer Lawrence wurde ein bekannter Name, als sie in der ersten spielte Hungerspiele , eine Verfilmung von Suzanne Collins Sehr beliebte Buchreihe. Katniss wurde sofort ein Vorbild, zusammen mit der Frau, die sie spielte.

2013 : Miley Cyrus

Miley Cyrus

Shutterstock

Sie können sie lieben und Sie können sie hassen, aber Sie können nicht leugnen, dass 2013 das Jahr von war Miley Cyrus . Wenn Sie sich erinnern, war dies das Jahr, in dem der rücksichtslose Abtrünnige veröffentlicht wurde Bangerz mit 'We Can't Stop', 'Wrecking Ball' und 'Adore You'. Es war auch das Jahr ihrer skandalösen VMA-Leistung mit Robin Thicke .

2014 : Emma Watson

Emma Watson 2014

Shutterstock

Im Jahr 2014, Emma Watson Sie bewies, dass sie bereit war, ihre globale Plattform für immer zu nutzen, als sie UN-Botschafterin für Frauen guten Willens wurde und die Kampagne HeForShe startete. Die Schauspielerin hat sich in den letzten fünf Jahren überall für die Gleichstellung von Frauen eingesetzt.

2015. : Ruth Bader Ginsburg

Ruth Bader Ginsburg, Associate Justice Ruth Bader Ginsburg und die Richter des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten

Alamy

Im Jahr 2015, zu einer Zeit, als ihre Arbeit sie in ein Internet-Phänomen verwandelte (#NotoriousRBG), Ruth Bader Ginsburg wurde zu einem der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres gekürt. In dem Zeit Artikel zur Ehre, ihre Kollegin Justiz Antonin Scalia schrieb: 'Sie ist eine Quelle der Kollegialität und des guten Urteilsvermögens in all unseren Arbeiten.'

2016 : Ellen DeGeneres

Ellen DeGeneres

Alamy

Im Jahr 2016 Comedian und Talkshow-Moderator Ellen DeGeneres erhielt vom damaligen Präsidenten die Presidential Medal of Freedom Barack Obama . Natürlich wird die Show von DeGeneres heute noch überall gesehen, aber was ihr den Weg ins Weiße Haus wirklich ebnete, war ihr Eintreten für LGBTQ + Personen wie sie.

2017 : Serena Williams

Serena Williams auf rotem Teppich im schwarz-goldenen Outfit

ein katz / Shutterstock.com

Sprechen Sie über eine atemberaubende Leistung: 2017 Sportikone Serena Williams gewann die Australian Open mit acht Wochen schwanger! Williams wird uns für immer dazu inspirieren, hart zu arbeiten, für das einzustehen, was wir für richtig halten, und die Macht der Frauen zu demonstrieren.

2018 : Meghan Markle

Meghan Markle

Shutterstock / Lev Radin

Im Jahr 2018 ehemalige Anzüge Darstellerin Meghan Markle verheiratet Prinz Harry bei einer Hochzeit, bei der die Welt zuschaute. Letztendlich war Markle der erste Amerikaner, der seit den 1930er Jahren in die königliche Familie heiratete.

2019 : Lady Gaga

Lady Gaga Oscars 2019

Shutterstock / Tinseltown

Im Jahr 2019 Lady Gaga war die erste Künstlerin, die einen Preis bei gewann Alle fünf großen Zeremonien in einer einzigen Saison . Insbesondere die Ein Star ist geboren Die Schauspielerin nahm den besten Original-Song bei den Golden Globes, die beste Schauspielerin bei den Critics 'Choice Awards, die beste Filmmusik bei den BAFTAs, den besten Original-Song bei den Oscars und mit nach Hause drei gewinnt bei den Grammys. In diesem Jahr wurde definitiv eine Ikone geboren.

2020 : Issa Rae

Issa Rae

Shutterstock / DFree

Schriftsteller und Performer Issa Rae sammelt seit ihrer YouTube-Serie Fans Unbeholfenes schwarzes Mädchen debütierte. Aber 2020 erreichte ihre Karriere neue Höhen. Rae hatte ihre ersten beiden Hauptrollen als romantische Hauptrolle: gegenüber Lakeith Stanfield im Drama Die Fotografie und zusammenarbeiten mit Kumail Nanjiani in der Komödie Die Lovebirds , die aufgrund der Pandemie an Netflix umgeleitet wurde. Und das ist noch nicht alles: die vierte Staffel ihrer HBO-Serie Unsicher (die Rae kreierte und in der sie die Hauptrolle spielte) hatte Zuschauer am Rand ihrer Sitze, als sie eine schmerzhafte Trennung von Freunden erkundeten, und sie hat gebucht, um in einer Komödie mit Pandemie-Thema mitzuspielen Küsteneliten im Herbst veröffentlicht werden. Das Jahr ist noch lange nicht vorbei, aber dieser vielseitige Entertainer besitzt es bereits.

Beliebte Beiträge