50 hervorragende Synonyme, die Sie für alltägliche Wörter verwenden können

Hinzufügen weiterer Wörter zu dein Wortschatz ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Selbstwertgefühl zu steigern und andere Sie mit Bewunderung ansehen zu lassen. Es kann Ihnen auch helfen, Informationen schneller und schneller zu verarbeiten Denken Sie auf brandneue Weise . Und es gibt keinen besseren Weg, um Ihr Lexikon zu vertiefen, als Ihren internen Thesaurus zu stärken, beginnend mit diesen 50 Synonymen für gebräuchliche Wörter. Sie helfen Ihnen dabei, Ihre Sprache zu verbessern, Ihre Gehirnfunktion zu verbessern und alle um Sie herum zu beeindrucken.

1 Adore (anstelle von 'Liebe')

Glückliche gemischtrassige Freundinnen in der Liebe umarmen

iStock



Anstatt zu sagen, dass du etwas liebst, sag, dass du etwas bist verehren es. Liebe- das kommt aus dem Lateinischen adōrāre - hat eine ähnliche Bedeutung wie 'verehren' und 'verehren', obwohl diese Wörter einen ehrerbietigeren Schimmer haben.



Beispiel : 'Ich habe einfach verehren wenn Leute schnell auf meine E-Mails antworten. Die Tatsache, dass es so selten vorkommt, macht es nur noch spezieller. '

2 entsetzt (anstelle von 'schockiert')

Hübscher und modischer bärtiger Hipster-Influencer mit offenem Mund von den schockierenden Nachrichten.

iStock



Wenn Sie beschreiben möchten, wie nervös, schockiert oder verärgert Sie sind, verbessern Sie Ihre Sprache mithilfe von entsetzt anstelle dieser allgemeineren Wörter. Das Adjektiv stammt aus dem mittelenglischen Verb Besucher , was 'erschrecken' bedeutet. Dieses Wort kommt wiederum von gast , eine mittelenglische Schreibweise von Geist .

Beispiel : 'Ich war entsetzt nach seinen Manieren . '

3 Aufgeregt (anstelle von 'besorgt')

Besorgte reife Geschäftsfrau, die auf dem Handy spricht und ihren Arm auf Kinn legt. Arbeiten Sie überall Konzept.

iStock



Wir alle haben viele Dinge, über die wir uns Sorgen machen, und genau deshalb brauchen Sie mehr als ein Wort, um Ihre Ängste zu beschreiben. Wenn Sie sich das nächste Mal Sorgen machen, versuchen Sie zu sagen, dass Sie es sind aufgeregt oder stattdessen sogar 'nervös' oder 'gestört'. Aufgeregt , erstmals im 15. Jahrhundert verwendet, stammt aus dem Mittelenglischen gerührt , die aus dem Lateinischen entlehnt ist bewegt für 'wecken' oder 'stören'.

Beispiel : 'Ich war aufgeregt Als meine Frau nicht ans Telefon ging, aber sich herausstellte, dass sie gerade eingeschlafen ist und sich einen Film angesehen hat. '

4 Amalgam (anstelle von 'Kombination' und 'Mischung')

Mutter und Tochter bereiten Teig für Hüttenkäsepfannkuchen vor

Shutterstock

Wenn du mischen Dinge, die Sie verschmelzen, mischen oder vereinen Verschmelzung ist sowohl der Prozess dieser Handlung als auch eine längere Art zu sagen Amalgam oder die resultierende Mischung verschiedener Elemente. Sie können sich auch an 'Fusion' oder 'Beimischung' wenden, um diese Idee zu kommunizieren. Amalgam kommt aus dem Mittelenglischen über das Mittelfranzösische, das das Wort aus dem mittelalterlichen Latein entlehnt hat (ein allgemeiner Sprachpfad).

Beispiel : 'Unser Die Trennung war auf eine zurückzuführen Amalgam von Fragen , aber hauptsächlich, weil er meine Zeit völlig missachtet hat. '

5 Bestimmen (anstelle von 'herausfinden')

Junge Frau, die zu Hause arbeitet

iStock

Aus dem Mittelenglischen sicher ('informieren' oder 'versichern'), ermitteln ist ein Verb, das 'mit Sicherheit herausfinden oder lernen' bedeutet. Wenn Sie wissen, was Sie nicht wissen, müssen Sie möglicherweise die Wahrheit „feststellen“, „entdecken“ oder „bestimmen“.

Beispiel : 'Bevor ich den Flug buche, muss ich ermitteln wie es meine Finanzen beeinflusst. '

6 Klug (anstelle von 'klug')

Kurzer Schuss eines liebevollen älteren Paares, das draußen die Bibel liest

iStock

Wenn du möchtest Kompliment jemandes Intelligenz, gib scharfsinnig ein Versuch. Es ist aus dem Lateinischen abgeleitet Der Kluge , die die gleiche Definition hat. Andere akzeptable Synonyme sind 'brillant', 'anspruchsvoll' oder 'scharfsinnig'.

Beispiel : 'Was für ein scharfsinnig Beobachtung, Steve. '

7 Aver (anstelle von 'deklarieren')

Seitenansicht der Erntegeschäftsfrau, die auf Vertrag zum Geschäftsmann mit Stift am Tisch im Büro zeigt

iStock

Wenn Sie etwas zweifelsfrei deklarieren möchten, können Sie dies gerne tun haben es stattdessen. Das Wort stammt aus der lateinischen Kombination zu- und echt (bedeutet 'wahr') und gelangte über mittelalterliches Latein und Anglo-Französisch nach Mittelenglisch. Sie können auch etwas bestätigen, darauf bestehen oder etwas beibehalten, dessen Sie sich sicher sind.

Beispiel : 'Letzten Monat habe ich gemittelt dass dieses Restaurant der beste Hamburger ist, und ich stehe stolz zu dieser Aussage. '

8 Beginn (anstelle von „Beginn“)

Junge schöne ehrgeizige fröhliche Mulatten-Geschäftsfrau, die rotes Band auf einer feierlichen Eröffnung der Startup-Firma schneidet, während ihre Mitarbeiter Hände klatschen und feiern

iStock

Anstatt zu sagen, dass etwas 'begonnen' oder 'begonnen' hat, sagen Sie, dass es begonnen hat begann . Das Wort wurde erstmals im 14. Jahrhundert verwendet und stammt aus dem Lateinischen mit- und initiare Dies bedeutet 'initiieren' und bezieht sich auch auf den ersten Schritt in einem 'Kurs, Prozess oder Vorgang'.

Beispiel : 'Wir sollten Start die Feierlichkeiten, bevor es dunkel wird. '

9 Nachdenken (anstelle von „denken“)

Junge Frau, die Computer-Laptop mit Hand am Kinn verwendet, das über Frage nachdenkt, nachdenklicher Ausdruck. Lächeln mit nachdenklichem Gesicht. Zweifel Konzept.

iStock

Während das „Nachdenken“ über etwas eine Aktion ist, die wir alle regelmäßig ausführen, lassen Sie sich einzigartiger klingen, indem Sie den Leuten sagen, dass Sie es sind Nachdenken etwas. Dieses Wort wurde erstmals in den 1500er Jahren verwendet und aus dem Lateinischen entlehnt betrachten , was bedeutet, 'fest zu betrachten, zu beobachten, zu bemerken oder nachzudenken'.

Beispiel : 'Sie in Betracht gezogen es stundenlang, bevor sie sich für diese Schriftart für das Poster entschied, das sie entwarf. '

10 List (anstelle von 'klug')

Cleverer professioneller Anwalt, der Zeit damit verbringt, Gesetze in juristischer Literatur in der öffentlichen Bibliothek zu lernen, konzentrierter Journalist, der Sachbücher liest und Informationen analysiert, die im Nachrichtenregal stehen

Shutterstock

Wenn Sie ein Adjektiv brauchen, um etwas als 'geschickt', 'listig' oder 'betörend' zu beschreiben, können Sie es nicht besser machen als gerissen . Das Wort wurde erstmals im 14. Jahrhundert verwendet und stammt aus dem Mittelenglischen - speziell aus dem heutigen Partizip von kann (bedeutet 'wissen'). Um wirklich Spaß mit dem Wort zu haben, setzen Sie es in einem sportlichen Gespräch ein.

Beispiel : 'Mann, das war so ein gerissen abspielen! Ich denke, diese Mannschaft hat gute Chancen, die Playoffs zu erreichen. '

11 Neugierig (anstelle von 'seltsam')

Schließen Sie herauf kleine entzückende nachdenkliche lächelnde Tochter, die träumt, auf Kissen auf warmem Boden mit Buch im Wohnzimmer am modernen Haus liegend, ruhende Ehepaareltern auf Hintergrund, Fokus auf kleines Kind

iStock

Neugierig aus dem Lateinischen neugierig für vorsichtig oder neugierig, wird am häufigsten als Adjektiv verwendet, um ein neugieriges Interesse an etwas oder den Wunsch zu untersuchen, zu untersuchen. Es kann jedoch auch verwendet werden, um etwas zu beschreiben, das Sie seltsam oder seltsam finden.

Beispiel : 'Was für ein neugierig Frage, Melissa. '

12 Erfreut (anstelle von 'glücklich')

Eine koreanische ältere Frau mit Krebs trägt einen Schal auf dem Kopf. Sie steht und hält eine Tasse Tee. Die Frau lehnt sich an ein Fenster und lächelt dankbar und hoffnungsvoll.

iStock

Auf dem Weg zu uns über anglo-französische und mittelenglische Variationen, Erfreut ist eine erhöhte Art zu sagen, dass Sie über etwas glücklich sind. Andere geeignete Synonyme sind 'erfreut', wenn Sie versuchen, zurückhaltend zu sein, oder 'begeistert', wenn Sie Ihre Begeisterung steigern möchten.

Beispiel : 'Eine Einweihungsparty für die Nachbarn? Klar wäre ich Erfreut teilnehmen.'

13 Verfallen (anstelle von „alt“)

alte Laufschuhe, die Müll loswerden

Shutterstock

Anstatt zu sagen, dass eines Ihrer abgenutzten Schuhe nur ein 'altes' Paar ist, nennen Sie sie baufällig . Das Wort war ursprünglich nur verwendet alte Gebäude aus Stein zu beschreiben, da es aus dem Lateinischen stammt Schichten oder 'Stein'.

Beispiel : 'Dein Auto ist so baufällig Zu diesem Zeitpunkt läuft es nur um ein Gebet. '

14 preisgeben (anstelle von 'erzählen')

Geschäftsfrau flüstert ihrem Kollegen an einem Konferenztisch zu

iStock

Sicher, jeder kann dir etwas 'erzählen', aber es ist viel interessanter, wenn sie es tun preisgeben Informationen an Sie. Das Wort stammt aus dem 15. Jahrhundert und beschreibt etwas, das am häufigsten als Geheimnis erzählt oder bekannt gemacht wird.

Beispiel : 'Ich würde es dir sagen, aber ich will nicht preisgeben was sie mir privat gesagt hat. '

15 Ungeheuerlich (anstelle von 'schrecklich')

Verärgerte Frau, die auf Smartphone auf der Straße spricht. Trägt Freizeitkleidung.

iStock

Wenn etwas offensichtlich schrecklich ist und Sie es als solches beschreiben möchten, können Sie Ihr Put-Down auf aktualisieren ungeheuerlich . Obwohl es aus dem Lateinischen stammt Ausgezeichnet für 'ausgezeichnet' und 'herausragend' hat seine Bedeutung a angenommen weniger positive Konnotation im Laufe der Jahre und kann jetzt durch Wörter wie 'flagrant' ersetzt werden . '

Beispiel : 'Seine ungeheuerlich Die Missachtung meiner Bitte war wirklich abscheulich. '

16 Fehlerhaft (anstelle von „falsch“)

Junger Geschäftsmann, der bei der Arbeit gefeuert wird

iStock

Wenn etwas nicht stimmt, ist es schlecht. Aber wenn etwas ist falsch , das klingt noch schlimmer! Das Wort, das erstmals im 15. Jahrhundert verwendet wurde, gibt eine Dringlichkeit oder betont falsche oder ungenaue Informationen.

Beispiel : 'Das war so ein falsch Fehler, dass es das Unternehmen fast Millionen gekostet hat. '

17 Verärgert (anstelle von 'genervt')

Aufnahme einer jungen Geschäftsfrau, die gestresst aussieht, während sie an ihrem Schreibtisch in einem modernen Büro arbeitet

iStock

Es gibt viel frustriert sein von Heutzutage, aber fördern Sie Ihren Ärger nicht, indem Sie immer wieder dasselbe Wort verwenden, um die Emotionen auszudrücken. Versuchen Sie stattdessen, den Leuten zu sagen, dass Sie es sind verärgert . Das Wort kommt aus dem Lateinischen Verzweiflung Es ist ein Synonym für 'frustriert', 'verärgert', 'irritiert' oder 'erschwert'. Und wenn Sie mit etwas oder jemandem völlig fertig sind, können Sie auch sagen, dass Sie das „eingefrorene Limit“ erreicht haben.

Beispiel : 'Du hast so geklungen verärgert auf Anfrage Ihres Chefs in dieser Besprechung.

18 Schnell (anstelle von „schnell“)

Geschäftsmann, der schnell geht und die Zeit überprüft

iStock

Jeder kann etwas 'schnell' tun, aber er kann es tun schnell ? Wenn Sie die Fähigkeit beschreiben, 'ohne Verzögerung oder Zögern zu antworten', können Sie diesen Begriff auch durch Wörter wie 'schnell' oder 'augenblicklich' austauschen.

Beispiel : 'Ihr Praktikant hat diese Aufgabe in einem solchen erledigt schnell Weise. Ich drehte mich um und sie war schon zurück! '

19 Exquisit (anstelle von „lecker“)

Eine junge Frau, die Pizza mit Freunden auf einem Musikfestival genießt.

iStock

Während Sie dem Küchenchef sagen konnten, dass das Essen, das sie gekocht haben, „köstlich“ war, wären sie wahrscheinlich noch dankbarer, wenn Sie es nennen würden exquisit . Dieses Wort kommt aus dem Lateinischen zu uns exquisit Partizip Perfekt von Suche; bedeutet 'suchen'. Vielleicht, wie auf der Suche nach einem einzigartig leckeren, oder exquisit , Gericht?

Beispiel : 'Bitte machen Sie dem Koch mein Kompliment - dieser Lachs war exquisit ! '

20 Trügerisch (anstelle von 'falsch')

Mittelteil des unehrlichen Geschäftsmannes mit gekreuzten Fingern Händeschütteln mit Partner im Freien

iStock

'Ungültig', 'irrational' und 'unlogisch' sind Synonyme für trügerisch , die etwas beschreibt, das täuscht oder irreführt. Ursprünglich aus dem lateinischen Verb zu betrügen , was 'täuschen' bedeutet (was uns auch 'Schuld', 'Versagen' und 'Falsch' gab), trügerisch machte seinen Weg zu unserer modernen Sprache in den frühen 1500er Jahren sowohl durch Latein als auch durch Französisch.

Beispiel : 'Aus irgendeinem Grund hält er an der trügerisch Glaube, dass du mit vier Stunden Schlaf pro Nacht arbeiten kannst. '

21 Müde (anstelle von 'müde')

müder älterer Mann, der vor seinem Computer sitzt

Shutterstock

Wenn Sie nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommen, teilen Sie Ihren Mitbewohnern, Lebensgefährten oder Kindern mit, dass Sie es sind müde - Mit anderen Worten, völlig energielos werden Sie automatisch mehr Respekt bekommen, als wenn Sie sich einfach auf die Couch plumpsen und sich beschweren wie müde du bist . Dieses Wort kommt zu uns aus dem Französischen, ursprünglich aus dem Lateinischen wichtig .

Beispiel : 'Zwischen der dreistündigen Verspätung und der vierstündigen Pause konnte ich nicht mehr sein müde von dieser Reise. '

22 Frigid (anstelle von 'kalt')

Schneeräumung

Shutterstock

Wenn Ihnen sehr kalt ist, können Sie Ihrer Sprache eine Nuance hinzufügen und sagen, dass Sie es sind kalt d.h. Einfrieren. Das Adjektiv kommt direkt aus dem Lateinischen Fregatte , was 'kalt sein' bedeutet. Und dieses Wort kann auch die anderen Definitionen von Kälte abdecken - wenn eine Person emotional kalt ist, ist sie gleichgültig oder es fehlt ihr an Wärme, wenn eine Schrift kalt ist, sie fade ist und keine Vorstellungskraft besitzt.

Beispiel : 'Das musst du nicht sein kalt … Du darfst über deine Gefühle sprechen. '

23 Genügsam (anstelle von 'sparsam')

Kluge ältere Frau, die ihre Gutscheine betrachtet, bevor sie für ihre Einkäufe bezahlt.

iStock

Wenn Sie sparsam mit Ressourcen umgehen, sind Sie auf jeden Fall sparsam. Es klingt jedoch beeindruckender zu sagen, dass Sie es sind sparsam . Der Ursprung des Wortes ist eigentlich das Latein frux , was 'Frucht' bedeutet - in diesem Fall ist es ein Hinweis auf die Frucht Ihrer Arbeit.

Beispiel : 'Das Geld ist knapp, also müssen wir ein bisschen sein sparsam jetzt sofort.'

24 Grässlich (anstelle von 'hässlich')

Angewiderter Gesichtsausdruck mit der jungen Frau auf einem festen Hintergrund

iStock

Was ist ein besserer Weg, um etwas schrecklich Hässliches zu nennen? Sag es ist grässlich ! Dieses Wort kommt aus dem Mittelenglischen Besucher Die Bedeutung von 'erschrecken' wird normalerweise mit Halloween und Geistern in Verbindung gebracht und beschreibt etwas 'für die Sinne schrecklich schrecklich'.

Beispiel : 'Das war so ein grässlich Tatort, ich konnte es mir nicht einmal ansehen! '

25 Unparteiisch (anstelle von „fair“)

Kaukasische Frau, die Hammer hält

iStock

Wenn jemand beide Seiten eines Arguments unvoreingenommen sieht, kann man sagen, dass er „fair“ ist, aber man kann auch sagen, dass er fair ist unparteiisch . Dieses Wort wird oft verwendet, um Richter in Gerichtsverfahren zu beschreiben, wird jedoch häufig mit dem Wort 'partiell' verwechselt, was tatsächlich das genaue Gegenteil bedeutet - insofern, als jemand etwas voreingenommen ist, sich zu einer bestimmten Seite neigt oder 'partiell' ist.

Beispiel : 'Natürlich wirst du auf der Seite deines Freundes stehen. Ich habe das Gefühl, wir brauchen eine unparteiisch Partei zu entscheiden, wer Recht hatte. '

26 Glühlampen (anstelle von „hell“)

Rückansicht einer jungen Frau, die das Sonnenlicht mit ihren Händen am Strand blockiert

iStock

Anstatt etwas Helles wie ein helles Licht zu nennen, nenne es weißglühend . Dieses Wort entstand im 18. Jahrhundert und beschrieb ein Objekt, das buchstäblich bei „hoher Temperatur“ glühte und aus dem Lateinischen stammt candera , was 'glühen' bedeutet.

Beispiel : 'Dein Lächeln erleuchtet den Raum, es ist so weißglühend . '

27 Erkundigen Sie sich (anstelle von 'fragen')

Mann begleitet mit zwei Frauen, die im Sitzungssaal sitzen und Geschäftsinterview haben

iStock

Sie können immer jemanden etwas fragen, aber wenn Sie ihm sagen, dass Sie es sind nachfragen etwas von ihnen, sie könnten es dir lieber sagen. Dieses Wort aus dem 13. Jahrhundert wird verwendet, um den Akt des „Suchens nach Informationen durch Fragen“ zu beschreiben. Es wird über Mittelenglisch bis Latein verwendet im- und Suche , was 'suchen' bedeutet.

Beispiel : 'ICH erkundigte sich über die Pferde zum Stallknecht, aber sie sagte, sie habe nicht gearbeitet, als sie vermisst wurden. '

28 Faszinierend (anstelle von 'interessant')

Schockiertes Teenie-Paar gemischter Rassen, das Fotos von sozialen Netzwerken per Telefon ansieht

iStock

Wenn Sie etwas als 'interessant' bezeichnen, bestimmen sowohl der Ton als auch die Umstände wirklich, ob Sie das Thema ehrlich als interessant empfinden oder ob Sie nur unhöflich sind. Faszinierend - was seine Wurzeln in einer französischen Übernahme des Italieners hat Intrigen - kann auf die gleiche Weise verwendet werden, wie es 'faszinierend' sein kann.

Beispiel : 'Die Kunstausstellung, die ich am Wochenende gesehen habe, war faszinierend , das ist sicher.'

29 Scharf auf / zu (anstelle von 'aufgeregt')

Worte Menschen über 30 gewonnen

Shutterstock

Als Alternative zu der Wiederholung, wie aufgeregt Sie über etwas sind, sagen Sie den Leuten, dass Sie es sind daran interessiert zu irgendwohin gehen oder sind scharf auf etwas machen. Es wird Ihnen mitteilen, dass Sie von einem Ereignis begeistert oder begeistert sind, während Sie ein bisschen mehr Gravitas erhalten. Dieses Wort erhielt seine moderne Bedeutung aus dem Mittelenglischen haben für 'mutig' oder 'scharf'. (( Daran interessiert bedeutet auch intellektuell klug, scharfsinnig oder wachsam, daher ist es auch ein perfektes Synonym für 'klug'.)

Beispiel : 'Ich bin scharf darauf nimm später etwas zu trinken, da ich Gregs Freund noch nie getroffen habe. '

Beste Sexts, um ein Mädchen zu schicken

30 Livid (anstelle von 'wütend')

Profil Seitenansicht Porträt von verrückten stilvollen alten Mann trägt kariertes Hemd sitzen auf Diwan halten in der Hand Telefon verrückt gehen in Weißlicht modernes Innenstudio (Profil Seitenansicht Porträt von verrückten stilvollen alten Mann trägt kariertes Hemd sitzen sitzen

iStock

Warum einfach 'wütend' sein, wenn du sein könntest? lebhaft ? Abgeleitet von den Franzosen lebhaft (was wiederum aus dem Lateinischen kommt Lividus für 'stumpf' oder 'blau') kann sich dieses Adjektiv auch auf die Verfärbung um einen blauen Fleck oder sogar auf die aschige Blässe einer Leiche beziehen. Infolgedessen vermittelt es einen Grad an Intensität, der in einem Wort, das so zahm wie 'wütend' ist, einfach nicht existiert. Sie können auch 'apoplektisch' oder 'wütend' verwenden, um Ihren Standpunkt wirklich zu verdeutlichen.

Beispiel : 'Mein Chef war lebhaft als er merkte, dass ich den Geschäftsbericht durcheinander gebracht habe. '

31 Loathe (anstelle von 'Hass')

Unglückliches junges Paar. Schatten DOF. Entwickelt aus RAW, mit besonderer Sorgfalt und Aufmerksamkeit retuschiert. Kleine Menge Getreide hinzugefügt, um den besten endgültigen Eindruck zu erzielen. 16-Bit-Adobe RGB-Farbprofil.

iStock

Wenn Sie mitteilen müssen, wie sehr Sie etwas hassen, suchen Sie nicht weiter als verabscheuen um deinen Ekel auszudrücken. Sie könnten den betreffenden Gegenstand oder die betreffende Person auch verabscheuen oder verabscheuen, aber verabscheuen hat nur diesen besonderen, gutturalen Schwung, den nur jahrhundertealte Worte geben können. Das Wort wurde erstmals im 12. Jahrhundert verwendet und stammt aus dem Altenglischen lāthian , was 'nicht mögen' oder 'hasserfüllt sein' bedeutet.

Beispiel : 'Mary verabscheut Bananenbrot. Bring stattdessen Brownies mit! '

32 Mercurial (anstelle von 'launisch')

Eine gereizte ältere Frau dreht sich mit der Fernbedienung vom Fernseher um, den sie gesehen hat.

iStock

Aus dem lateinischen Adjektiv Merkur , Das Adjektiv Quecksilber wurde zuerst mit Beredsamkeit, Einfallsreichtum und Diebstahl verbunden, dank seiner Verbindung zum römischen Gott Merkur. Heutzutage bedeutet das Wort jedoch 'unvorhersehbar veränderlich' und ist gleichbedeutend mit 'launisch', 'launisch' und 'temperamentvoll'.

Beispiel : 'Mein Hund ist total Quecksilber . Ich habe keine Ahnung, wie ihr dieses neue Welpenfutter gefallen wird. '

33 Minutien (anstelle von 'Details')

Hände des Mädchens, das an der Stickerei arbeitet, lokalisiert auf einem schwarzen Hintergrund

Shutterstock

In der Regel unter Bezugnahme auf 'kleinere Details' Minutien stammt direkt aus dem lateinischen Substantiv Minutien , was 'Kleinigkeiten' oder 'Details' bedeutet. Wenn Latein nicht Ihr Stil ist, können Sie sich auch auf die „Einzelheiten“ dessen beziehen, woran Sie gerade arbeiten.

Beispiel : 'Mach dir keine Sorgen um die Präsentation am Montag. Ich werde mich um das kümmern Minutien . '

34 Unglück (anstelle von „Ärger“)

Erfolgreicher junger japanischer freiberuflicher Arbeiter, der seine Zeit organisiert, während er in einem Café sitzt

iStock

Während die Leute für Ihre 'Probleme' sympathisch sein mögen, können sie für alle noch mehr sein Unglück Du begegnest. Dieses Wort, das einen „quälenden oder unglücklichen Vorfall“ beschreibt, wurde erstmals im 15. Jahrhundert verwendet und kann mit „Widrigkeiten“ oder „Tragödien“ ausgetauscht werden.

Beispiel : 'Ich hatte die Unglück beim Einkaufen in Jogginghosen auf meinen Ex zu stoßen. '

35 Stumpf (anstelle von 'dumm')

Was zum Teufel redest du, Unsinn? Studioaufnahme einer frustrierten Frau mit roten Haaren, die mit erhobener Handfläche gestikuliert, die Stirn runzelt, unzufrieden und verwirrt mit der dummen Frage über der grauen Wand

Shutterstock

Das Wort stumpf impliziert, dass jemand dumm ist, ohne auf dieses müde und ableistende Wort zurückzugreifen. Es stammt aus einer mittelenglischen Übernahme des Lateinischen Stumpf , was 'stumpf' oder 'langweilig' bedeutet.

Beispiel : 'Sie war auch stumpf um den Hinweis zu verstehen, dass das Gespräch beendet war. '

36 Outlandish (anstelle von 'seltsam')

Porträt der schönen netten staunenden grauhaarigen alten Dame, die lässig und Brille trägt, Geste zeigt, Brille abstellt. Isoliert über pastellviolettem lila Hintergrund

iStock

Früher beschrieben englischsprachige Menschen einen Mann als ausgefallen wenn sie aus einem fremden Land kamen, das auch als 'fremdes' oder 'fremdes' Land bekannt ist. Seitdem hat sich das Wort erweitert, um jede 'ungewohnte' oder 'seltsame' Situation zu beschreiben.

Beispiel : 'Es gab so viele ausgefallen Tiere im Zoo zu sehen. '

37 Gefährlich (anstelle von „gefährlich“)

Betreten verboten. Gelbes Warnband auf dem Metallzaun tagsüber. Tatort.

iStock

Sicher, eine 'gefährliche' Situation klingt besorgniserregend, aber a gefährlich Situation klingt noch schlimmer . Gefährlich kommt zu uns über Mittelenglisch aus dem Lateinischen Perikel kombinieren Perikultum Bedeutung 'Test oder Risiko' mit -ōsus .

Beispiel : 'Das war so ein gefährlich In einer Situation, in der Sie sich befinden, haben Sie Glück, dass Sie nicht verletzt wurden! '

38 Eintauchen (anstelle von „Fall“)

Mann rutscht aus, der auf nassen Boden neben dem Warnschild des nassen Bodens fällt.

iStock

Wenn etwas tief taucht, kann man leicht sagen, dass es gefallen ist, aber man kann es auch sagen stürzte . Das Wort kommt zu uns über Mittelenglisch, das aus dem Anglo-Französischen stammt Kolben. Sie können Begriffe wie 'Senkrecht' oder 'Kaskade' verwenden.

Beispiel : 'Das Auto stürzte von der Brücke. '

39 Darstellung (anstelle von „beschreiben“)

Student, Buch, glücklich, Treppe, im Freien

iStock

Ein Autor kann die Charaktere in einem Buch 'beschreiben', aber man könnte sie auch sagen porträtiert Sie. Das Wort wurde erstmals im 14. Jahrhundert verwendet und stammt aus dem Lateinischen langwierig bedeutet 'hervorziehen, offenbaren oder entlarven'.

Beispiel : 'Rapunzel war porträtiert als schöne Prinzessin mit langen, fließenden blonden Haaren. '

40 Zwangslage (anstelle von 'Problem')

Porträt der besorgten schwarzen Frau, die neben Fenster steht

iStock

Wenn Sie sich in einem befinden Dilemma oder 'eine schwierige, verwirrende oder anstrengende Situation', wenn Sie ein klügeres Wort verwenden, klingt es möglicherweise so, als ob Sie mehr im Griff haben, als wenn Sie sagen würden, dass Sie ein Problem haben. Erstmals verwendet im 14. Jahrhundert, Dilemma kommt aus dem Mittelenglischen, abgeleitet aus dem späten Latein Kategorie für 'etwas vorhergesagtes' oder 'das, was behauptet wird'.

Beispiel : 'Keine Panik, aber wir könnten ein bisschen eine haben Dilemma an unseren Händen hier: Ich kann die Autoschlüssel nicht finden. '

41 Profess (anstelle von 'deklarieren')

Schwule, Homosexualität, gesunder Sex nach 40

Shutterstock

Sicher, Sie können 'deklarieren' verwenden und mehrdeutig sein, aber wenn Sie die Dinge auf die nächste Ebene bringen möchten, verwenden Sie das Wort bekennen . Dieser Begriff hat seinen Weg aus dem Lateinischen in unser Lexikon gefunden profitieren über den bekannten anglo-französischen bis mittelenglischen Seitenschritt.

Beispiel : 'Er erklärte seine Liebe zu seinem Freund vor der ganzen Familie. '

42 Verschwenderisch (anstelle von 'extravagant')

Autoschlüssel veraltete Haushaltsgegenstände

Shutterstock

Wenn etwas ist einfach so übertrieben dass Sie die Aufmerksamkeit auf seine wilde Extravaganz lenken müssen, zögern Sie nicht zu werfen verschwenderisch in die Mischung. Synonyme sind 'High-Rolling', 'Verschwender' und 'Verschwenden', und das Wort kann auch 'schamlos unmoralisch' bedeuten. Es hat eine einfache Etymologie, direkt aus dem Lateinischen kommen rout , was 'niederschlagen' bedeutet.

Beispiel : 'Seine verschwenderisch Ausgaben waren zweifellos ein Teil dessen, warum seine Frau ihn heiratete und verließ ihn.'

43 Pünktlich (anstelle von 'gründlich')

Lebenslauf bemerkt, Pick-Up-Linien so schlecht, dass sie einfach funktionieren könnten

Shutterstock / Smolaw

Wenn Sie es satt haben, jemandem zu sagen, wie gründlich er ist, rufen Sie ihn an pünktlich stattdessen. Das Wort, das 'besorgt über die genaue Übereinstimmung mit den Einzelheiten von Codes oder Konventionen' bedeutet, wurde Mitte des 17. Jahrhunderts verwendet. wahrscheinlich aus dem italienischen wählerisch , die selbst aus dem Lateinischen abgeleitet wurde Punkt , was 'Punkt' oder 'Punkt' bedeutet.

Beispiel : 'Sie weiß zu schätzen, wie pünktlich Sie sind es, aber ich wollte Ihnen sagen, dass es wirklich nicht nötig ist, mit den Entwürfen so über Bord zu gehen. «

44 Dilemma (anstelle von „Problem“)

Junges Paar, das Rechnungen prüft und Familienunternehmensplan tut. Konzept des Geldes und des wirtschaftlichen Problems für Mann und Frau, die zusammen leben (junges Paar, das Rechnungen prüft und Familienunternehmensplan macht. Konzept des Geldes und des wirtschaftlichen Problems für Mann und Frau

iStock

Sie stehen vor einem Problem? Man könnte sagen, Sie befinden sich mitten in einem 'Catch-22' oder stehen vor einem 'Dilemma', oder noch besser, a Dilemma . Die erste bekannte Verwendung des Wortes stammt aus dem Jahr 1579 und beschreibt am besten die äußersten 'Zweifel' und 'Ratlosigkeit', die auftreten, wenn ein Problem auftritt.

Beispiel : 'Meine Freundin hat mich gebeten, für sie zu lügen, aber da ich immer die Wahrheit sage, fühle ich mich in einer Dilemma . '

45 Hinreißend (anstelle von „schön“)

Schönes verliebtes Paar, das im Restaurant flirtet und verbindet

iStock

Hinreißend erhebt das Wort 'schön' und beschreibt etwas als 'ungewöhnlich attraktiv, angenehm oder auffällig'. Es wird jedoch oft mit 'ausgehungert' verwechselt, was jemanden beschreibt, der 'sehr eifrig oder gierig nach Essen' ist. Also, während man sagen könnte, sieht ein köstlicher Teller mit Essen aus hinreißend , wenn du dich selbst genannt hast hinreißend anstatt 'ausgehungert', würden Sie über Ihr Aussehen sprechen, nicht über Ihren Hunger.

Beispiel : 'Ist das ein neues Kleid? Ich habe dich noch nie so gesehen hinreißend . '

46 Stagnierend (anstelle von 'in der Warteschleife')

Abends Stauszenen in einer Großstadt wie Séo Paulo mit roten Ampeln.

iStock

Aus dem Lateinischen stagnatus kommt stagniert Ein Wort, das kommunizieren kann, wenn etwas nicht fließt (wie ein Gewässer), wenn es abgestanden ist (wie bestimmte Gerüche) oder wenn es nicht voranschreitet oder sich entwickelt. Es hat Synonyme in 'still', 'bewegungslos' und 'statisch'.

Beispiel : 'Dieses Projekt wurde stagniert Ich glaube nicht, dass sie so lange wollen, dass wir die Freigabe bekommen. '

47 Ruhig (anstelle von „Ruhe“)

Sie schaut zu einer entfernten Szene

iStock

Wenn Sie ein 'ruhiges' Gefühl besser beschreiben möchten, verwenden Sie das Wort still . Zum ersten Mal im 15. Jahrhundert verwendet, kommt es aus dem Lateinischen zu uns Leichtigkeit und ist austauschbar mit Worten wie 'ruhig' oder 'friedlich'.

Beispiel : 'Allein sitzen, am Wasser starren ist so ein still Erfahrung.'

48 Uncouth (anstelle von 'unhöflich')

Barista wird nervös, wenn ein verärgerter Kunde schreit

iStock

Es ist immer eine Freude zu Rufen Sie jemanden an, weil er unhöflich ist Aber wenn Sie es das nächste Mal tun, nehmen Sie eine Stufe höher und machen Sie auf ihr unangenehmes, unkultiviertes Verhalten oder Verhalten aufmerksam, indem Sie sie anrufen unhöflich stattdessen. Ursprünglich bedeutet das Wort 'unbekannt' und stammt aus dem Altenglischen uncūth . Die Änderung der Bedeutung geschah auf natürliche Weise, da es nicht weit davon entfernt ist, etwas Unbekanntes als seltsam oder unangenehm zu bezeichnen.

Beispiel : 'Marks unhöflich Verhalten wird uns aus der Bar werfen! '

49 Völlig (anstelle von 'wörtlich')

Porträt einer jungen Frau, die mit einer nicht erkannten Person spricht, die über ihr sitzt

iStock

Es wird nicht nur 'buchstäblich' überbeansprucht, sondern es ist auch so oft falsch verwendet . Wischen Sie es also aus Ihrem Wortschatz und beginnen Sie mit der Verwendung völlig stattdessen. Sie können das Wort verwenden, das Teil unseres Lexikons ist danke an die alten Engländer Gebärmutter für 'äußerlich', um das Ausmaß Ihrer Emotionen zu kommunizieren.

Beispiel : 'Der Film Anfang hat mich verlassen völlig verärgert. '

50 Tapfer (anstelle von „mutig“)

Kletterin baumelt am Rand einer herausfordernden Klippe.

iStock

Wenn jemand sehr ruhig ist und unter schwierigen Umständen die Führung übernimmt, kann man ihn als 'mutig' bezeichnen. Aber eine bessere Art, sie zu beschreiben, wäre 'mutig', 'unerschrocken' oder sogar tapfer . Dieser Begriff hat mittelfranzösischen Ursprung und kommt vom Wort tapfer .

Beispiel : 'Ihre tapfer Taten werden für immer in Erinnerung bleiben. '

Beliebte Beiträge