30 Hinweise zur Körpersprache, die auf Beziehungsprobleme hinweisen

Obwohl wir alle gerne glauben möchten, dass unser Partner das, was er denkt und fühlt, mit Worten vermittelt, ist dies nicht immer der Fall. Wenn Sie auf die Idee kommen, dass Ihr Lebensgefährte will raus Sie müssen nicht nur zuhören, was sie sagen, sondern auch schauen, was ihr Körper kommuniziert. Die Wahrheit ist, körpersprachliche Hinweise Malen Sie ein viel klareres Bild davon, was in einer Beziehung tatsächlich vor sich geht, als was gesprochen wird. Von der Art, wie jemand steht, bis zu der Art, wie er sich umarmt, Körpersprache kann ausdrücken all die Dinge, die jemand denkt, aber nicht unbedingt sagt.

Neugierig, ob es Hände, Augen, Füße und sogar Ellbogen Ihres Lebensgefährten sind oder nicht Hinweis auf Ärger vor uns ? Wir haben die körpersprachlichen Hinweise zusammengefasst, die Experten als Signal bezeichnen das Ende Ihrer Beziehung damit Sie bei Bedarf ernsthafte Gespräche führen können.



1 Ihre Füße zeigen von dir weg, wenn du redest.

Älteres Ehepaar, das auf dem Sofa im Wohnzimmer sitzt und ein ernstes Gespräch führt.

iStock



Wenn Sie sich Sorgen über den Status Ihrer Beziehung machen, schauen Sie sich an, wie Ihr Partner sitzt, wenn Sie beide sprechen. 'Wenn Ihr Partner beim Sprechen konsequent die Füße und den Oberkörper von Ihnen abwendet, verliert er wahrscheinlich das Interesse an Ihnen', erklärt er Jon Rhodes , ein klinischer Hypnotherapeut in Großbritannien. 'Sie drehen vielleicht immer noch den Kopf zu Ihnen, um höflich zu sein, aber ihre Füße und ihr Körper sagen, dass sie von Ihnen weg wollen.'

2 Sie beißen sich viel auf die Lippe.

Dinge, die Frauen anziehen

Shutterstock



Versuchen Sie es wie Ihr Partner könnte vertuschen ihre wahren Gefühle , ihre Körpersprache wird sie am Ende verraten. Und obwohl jeder auf unterschiedliche Weise Nervosität zeigt, ist der in Washington ansässige Experte für Körpersprache in DC Janine Fahrer stellt fest, dass das Beißen der Lippe ohne Zweifel 'sagt, dass [Ihr Partner] etwas zurückhält'.

3 Sie kreuzen ihre Beine.

Älteres Paar, das Probleme im Park hat, beide haben gekreuzte Beine

iStock

Wenn Sie und Ihr Partner eine haben hitzige Unterhaltung Das Letzte, was Sie sehen möchten, ist, dass ihre Beine gekreuzt sind. Warum? Als Psychologe Travis Bradberry , Präsident von TalentSmart in San Diego, schrieb für Unternehmer Dies kann 'signalisieren, dass eine Person geistig, emotional und körperlich abgeschottet ist'. Er fügte hinzu: 'Es ist nicht beabsichtigt, weshalb es so aufschlussreich ist.'



4 Sie täuschen ihr Lächeln vor.

ältere Frau, die ein falsches Lächeln gibt

Shutterstock

Leute in glückliche Beziehungen müssen ihre Begeisterung nicht vortäuschen. Laut dem Psychotherapeuten und Beziehungstrainer von Virginia ist es normalerweise ein ziemlich guter Hinweis darauf, dass etwas in der Partnerschaft nicht stimmt, wenn Sie Ihren Partner mit einem „Lächeln sehen, das nicht bis zu den Augen reicht“ Toni Coleman , LCSW, CMC.

5 Sie seufzen die ganze Zeit.

Junge muslimische Frau verärgert, hält Kopf in der Hand

iStock

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt auch körpersprachliche Hinweise in der Stimme und den Intonationen Ihres Partners. Laut Coleman ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass etwas in der Beziehung nicht stimmt, wenn Ihr Partner in jedes Gespräch „nicht hörbare Geräusche wie Seufzer, Pausen und Stille einfügt, die früher kein Problem waren“.

6 Sie lehnen sich von dir weg, wenn du zusammen bist.

Älterer Mann, der mit seiner Frau streitet, die ihm den Rücken zugewandt hat, als sie auf der Couch sitzen

iStock

Emotionale Nähe spiegelt sich oft in körperlicher Nähe wider. Achten Sie also darauf, wie viel Platz Ihr Partner zwischen Ihnen beiden einlegt, wenn Sie zum Abendessen ausgehen oder einfach auf der Couch entspannen. 'Ein Haltungszeichen, das besagt, dass die Beziehung nicht von Dauer sein wird, ist das subtile Zurücklehnen von ihrem Partner, wenn sie zusammen sitzen oder stehen', sagt Coleman.

7 Sie machen viele Gesten mit der linken Hand.

Frau deutet frustriert auf Ehemann während ernsthafter Unterhaltung

iStock

Wenn Ihr Partner seine Hände benutzt, um etwas zu gestikulieren, achten Sie darauf, welche Hand er benutzt - links oder rechts. Warum? 'Zu viele linkshändige Gesten sind damit verbunden, dass sich jemand mit dem, was er Ihnen sagt, unwohl fühlt', sagte der Experte für Körpersprache Jan Hargrave erzählte abc Nachrichten . 'Das zu starke Reiben des Auges mit der linken Hand im linken Auge sagt:' Sehen Sie nicht sehr deutlich, was ich sage, weil ich nicht ganz ehrlich zu Ihnen bin. '

Grundsätzlich, wenn Sie bemerken, dass Ihr Ehepartner beginnt, seine zu nutzen linke Hand Immer mehr ist es wahrscheinlich an der Zeit, diese „späten Nächte im Büro“ in Frage zu stellen.

8 Ihre Pupillen dehnen sich nicht aus, wenn sie dich sehen.

Frau mit erweiterten Schülern verlieben sich

Shutterstock

Eine 2017 in der Zeitschrift veröffentlichte Studie Royal Society Open Science Wenn Sie jemanden sehen, zu dem Sie sich sexuell hingezogen fühlen, werden Sie von Ihren Augen fast augenblicklich verraten. Das liegt daran, dass erweiterte Pupillen ein Zeichen sexueller Erregung sind. Wenn Sie also glauben, dass ein Liebhaber das Interesse an Ihnen physisch verliert, schauen Sie ihm einfach in die Augen. Die Pupillen sagen Ihnen genau, was Sie wissen möchten.

9 Sie schenken dir niemals ihre ungeteilte Aufmerksamkeit.

Männliches Paar liegt morgens im Bett. Einer liegt auf der Seite und benutzt sein Smartphone. Der andere hat die Arme verschränkt und sieht aus, als hätte er die Nase voll von seinem Partner.

iStock

Natürlich wird Ihr Lebensgefährte ab und zu auf sein Telefon schauen - aber wenn Sie bemerken, dass Ihr Partner seine Benachrichtigungen nur dann zu überprüfen scheint, wenn Sie mit ihm sprechen, möchten Sie vielleicht ein ernstes Gespräch darüber führen, wo sich das befindet Beziehung geht.

'Wenn Ihr Partner immer auf seinem Handy ist und sich YouTube, Facebook oder Instagram ansieht, konzentriert er sich möglicherweise mehr auf das, was dort vor sich geht, als auf die Beziehung', erklärt er Katie Ziskind , LMFT, eine lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin und Inhaberin von Weisheit in der Beratung in Niantic, Connecticut.

10 Sie haben keinen Augenkontakt.

Partner bricht den Augenkontakt {Hinweise zur Körpersprache}

Shutterstock

Sie müssen Ihren Partner nicht rund um die Uhr anstarren, damit eine eindeutige Verbindung besteht. Laut Ziskind könnte dies jedoch ein beunruhigendes Zeichen sein, wenn Ihr Partner niemals Augenkontakt mit Ihnen aufnimmt. 'Wenn Menschen Augenkontakt vermeiden, kann dies bedeuten, dass sie lügen oder emotional getrennt sind', sagt sie.

11 Oder sie haben einen unangenehmen Augenkontakt.

Paar, das Augenkontakt macht, während es Bücher hält

Shutterstock

Ein Mangel an Augenkontakt kann zwar signalisieren, dass eine Beziehung in die falsche Richtung geht, aber auch zu viel Blickkontakt. 'Es ist allgemein bekannt, dass uninteressierte Menschen in eine andere Richtung nach etwas oder jemandem suchen, der interessanter ist', sagte der Experte für Körpersprache Steven Keyl erklärt zu Der Insider . 'Da wir wissen, wird wegschauen sein als unhöflich interpretiert Menschen überkompensieren, indem sie zu viel Augenkontakt herstellen. '

12 Sie sind physisch weit von dir entfernt.

Ein wütendes älteres Ehepaar, das zu Hause auf einem Sofa sitzt und einen Streit hat.

iStock

Wie Ali Craig , ein internationaler Berater, erklärte Der Insider Die Entfernung, die jemand zwischen Ihnen und ihnen hält, sagt viel aus.

'Menschen, die sich mögen, haben im Allgemeinen keine Probleme, in unmittelbarer physischer Nähe zueinander zu sein', sagt sie. „Wenn Sie jedoch jemanden nicht mögen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie sich ihm sehr nahe stellen. Sie werden einen 'sicheren' Abstand zwischen Ihnen beiden einhalten. '

13 Sie verschränken die Arme.

Reifes kaukasisches schwules männliches Paar, das einen Streit beim Frühstück am Morgen zu Hause hat

iStock

Wenn Menschen eine Beziehung eingehen, werden sie natürlich anfälliger für ihren Partner, und „die Öffnung des Magenbereichs für jemanden ist ein wachsendes Zeichen des Vertrauens“, sagt er David Barbour , Mitbegründer des Wellnessunternehmens Vivio Life Sciences in Sherman Oaks, Kalifornien. Wenn also jemand anfängt, die Arme zu verschränken, um den Magen zu bedecken, kann dies darauf hinweisen, dass die Beziehung nicht stimmt.

'Wenn jemand anfängt, solche Intimität zu vermeiden, oder einen Prozess des' Beschusses 'und des Schutzes beginnt, kann dies nur eine unbewusste Reaktion auf den Verlust von Gefühlen sein', sagt Barbour. 'Sie wünschen sich diese Beziehung oder Intimität nicht mehr.'

14 Sie spitzen oder lecken sich viel die Lippen.

Frau schürzte die Lippen

Shutterstock

Wenn Sie Ihren Lebensgefährten mit dem Status Ihrer Beziehung konfrontieren, achten Sie nicht nur darauf, was er sagt, sondern auch darauf, was sein Mund tut, während er es sagt. '[Verfolgte Lippen] können auf extreme Angst, das Zurückhalten von Informationen und das Zurückhalten von Aggressionen hinweisen', so der Experte für Körpersprache Patti Wood , Autor von Snap: Machen Sie das Beste aus ersten Eindrücken, Körpersprache und Charisma , geschrieben auf ihre Website . Außerdem: 'Wenn Sie nervös sind, wird Ihr Mund trocken und Sie lecken sich die Lippen und schlucken, während Sie sich bemühen, die richtigen Worte zu finden.'

15 Ihre Hände sind immer in den Taschen.

Mann mit Händen in den Taschen {Body Language Cues}

Shutterstock

Wenn Ihr Partner seine Taschen benutzt, um seine Hände zu verstecken, während Sie sich unterhalten, ist es möglich (und wahrscheinlich sogar), dass er etwas vor Ihnen versteckt. 'Lügner neigen dazu, ihre Hände versteckt und ruhig zu halten', bemerkte Wood auf ihrer Website. 'Wenn Menschen versuchen, ihr wahres Gefühl oder die Wahrheit zu verbergen, können sie ihre Hände in die Taschen stecken, sie zusammenpressen oder hinter dem Rücken halten.'

16 Ihr Gehen ist nicht mehr synchron.

Ein junges Paar im Gespräch zusammen, als sie an der Seine entlang gehen.

iStock

Eines der Anzeichen für eine starke und gesunde Beziehung ist das synchronisierte Gehen. Wie Wood erklärte Gute Haushaltsführung Das Ziel ist, dass Paare mit ihren Füßen nebeneinander auf einer unsichtbaren Linie gehen. Wenn dieses Laufmuster gestört ist, zeigt dies an, dass zwischen dem Paar eine Trennung besteht. '

17 Sie geben dir Streicheleinheiten auf den Rücken.

Nahaufnahme einer Umarmung, seltsame Staatsrekorde

Shutterstock

Obwohl Streicheleinheiten auf dem Rücken in Zeiten der Not tröstlich sind, sind sie das Letzte, was sich jemand von der Person wünscht, die ihr romantischer Partner sein soll - und sie sind in Bezug auf die Körpersprache niemals ein gutes Zeichen.

'Wenn Ihr Partner Ihnen während einer Umarmung auf den Rücken klopft, wird er sofort desexualisiert', sagte Wood Gute Haushaltsführung . „Seien wir ehrlich: Sie und Ihr Partner sind es nicht gerade Teamkollegen. '

18 Sie berühren sich während des Gesprächs die Kehle.

Frau berührt ihren Hals vor Schmerzen {Herzkrankheitssymptome}

Shutterstock

Wie Wood erklärte Gute Haushaltsführung Wenn Sie den Hals berühren, bedeutet dies, dass jemand etwas von einer anderen Person fernhält. Warum? Laut Wood ist der Hals das „Tor für Worte“ und damit „einer der verletzlichsten Körperteile“.

19 Sie halten ihre Ellbogen gesperrt, wenn Sie sich umarmen.

Mann tröstet traurige Frau im Park

iStock

Wohin gehen die Ellbogen Ihres Partners, wenn Sie sich umarmen? Wenn sie dazu neigen, während der Umarmungen eingesperrt zu bleiben, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Ihr Lebensgefährte absichtlich die Arme nahe am Körper hält, um so wenig Kontakt wie möglich mit Ihnen aufzunehmen.

20 Ihre Mimik ist unangemessen.

Depressiver reifer Mann sieht mit verschränkten Armen wütend aus

iStock

Obwohl es für Partner wichtig ist, unabhängig zu sein und selbst zu denken, gibt es bestimmte Fälle, in denen es für den Erfolg einer Beziehung entscheidend ist, auf derselben Seite zu sein.

'Es ist beunruhigend, wenn eine Person in der Beziehung angesichts der Situation nicht die richtige emotionale Reaktion zeigt.' Susan Constantine , Experte für menschliches Verhalten und Autor von Der komplette Leitfaden für Idioten zum Lesen der Körpersprache , erzählte Gute Haushaltsführung . „Wenn Ihr Partner gestresst ist, sollte Ihr Gesicht dies widerspiegeln. Gleiches gilt für alle Emotionen, die Ihr Partner empfindet. '

21 Sie runzeln die Augenbrauen.

Mann runzelte die Augenbrauen

Shutterstock

Jeder Teil des menschlichen Körpers ist in der Lage, die innersten Irritationen einer Person, einschließlich unserer Augenbrauen, zu beseitigen. Als Prozessanwalt Maria Katrina Karos erklärt zu CNN Das Furchen der Augenbrauen 'bedeutet fast immer etwas Negatives'. Achten Sie also auf die Augenbrauenbewegungen Ihres Partners, wenn Sie sich Sorgen um Ihre gemeinsame Zukunft machen.

22 Sie stoßen mit dem Finger in deine Richtung.

Unglückliches älteres schwarzes Paar, das in der Küche steht, während Frau Finger zeigt

iStock

'Wenn Ihr Mann seine Zähne trägt oder seinen Finger gegen Ihre Brust stößt, versucht er möglicherweise unbewusst, Sie zur Unterwerfung zu bedrohen - auch wenn er Sie nicht wirklich berührt.' Stella Resnick , PhD, Psychotherapeut und Autor von Die Vergnügungszone: Warum wir guten Gefühlen widerstehen und wie wir loslassen und glücklich sein können , erzählte Rotes Buch . In diesen Fällen ist es möglich, dass Ihre Argumentation mehr ist als man denkt, und das Schicksal Ihrer Beziehung hängt davon ab, dass Sie dem eigentlichen Problem auf den Grund gehen.

23 Sie bewegen ihre Hand weg, wenn Sie versuchen, sie zu halten.

Altes Paar, das mit gekreuzten Händen sitzt

iStock

Natürlich genießen nicht alle Menschen öffentliche Zuneigungsbekundungen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Ihr Partner sich scheut, Ihre Hand zu halten, selbst wenn Sie es sich bequem von zu Hause aus machen, kann es zu wachsenden Gefühlen der Verachtung und des Grolls kommen, die es wert sind, angesprochen zu werden.

24 Oder sie scheuen sich, wenn Sie versuchen, sie allgemein zu berühren.

Wir sehen eine Frau, die ihren verstörten Ehemann zu Hause tröstet, indem sie ihre Hand auf seine Schulter legt

iStock

Menschen neigen dazu, ihre Vorliebe für ihre Partner durch körperlichen Kontakt auszudrücken. Sollten Sie bemerken, dass Ihr Partner sich vor Ihren Umarmungen und Fortschritten scheut, könnte dies ein unbewusster Hinweis auf die Körpersprache sein, dass die Flitterwochenphase lange vorbei ist.

25 Sie überprüfen ständig die Zeit.

Mann an seinem Telefon in einem Restaurant während eines Datums soziale Etikette Fehler

Shutterstock

Ihr Lebensgefährte sollte Ihre gemeinsame Zeit schätzen und nicht auf die Uhr oder das Telefon schauen, während Sie sprechen. Wenn Ihre Beziehung eher zu einem Ärgernis für die kostbare Zeit Ihres Partners als zu einem Vergnügen wird, wissen Sie, dass größere Probleme im Spiel sind.

26 Ihre Umarmungen sind weniger begeistert.

Junges Paar umarmt sich, sieht aber nicht glücklich aus, als sie auf der Stadtstraße stehen

iStock

Achten Sie auf die So küsst und umarmt dich dein Partner und ob sich diese Umarmungen anders anfühlen. 'Küssen ist ein emotionaler, biologischer und physiologischer Schub', sagt der Experte für Körpersprache Tonya Reiman erzählte Geschäft Insider . 'Wenn Ihr Partner Sie mit weniger Begeisterung küsst, ist das eine rote Fahne.'

27 Und sie halten nicht lange an.

Guy umarmt ein Mädchen falsch.

Shutterstock

Wenn eine Beziehung auf den Felsen ist, Joe Navarro , MA, ein 25-jähriger Veteran des FBI und Autor von Was jeder Körper sagt , sagt, dass Paare dazu neigen, nur dann mit den Fingerspitzen oder für kurze Zeit zu berühren.

'Dies wird als' distale Berührung 'bezeichnet und ist unsere unbewusste Art, diejenigen zu berühren, die wir nicht mögen oder kaum tolerieren können', schrieb er für Psychologie heute . 'Wenn Sie oder Ihr Partner anfangen, weniger oder nur mit den Fingerspitzen zu berühren, wurden liebevolle Gefühle wahrscheinlich zurückgezogen.'

28 Sie sind im Schlafzimmer nicht begeistert.

enttäuschtes Paar im Bett Ehemann Fehler

Shutterstock

'Sex braucht eine Menge Verbindung, um genossen zu werden.' Arrey John Arrey schreibt in sein Buch Das Geheimnis einer erfolgreichen Beziehung und Ehe . 'Wenn Ihr Partner nicht mehr auf Sex reagiert oder Sex völlig vermeidet, ist dies ein offensichtliches Zeichen dafür, dass Ihr Partner unglücklich ist.'

29 Sie sind kurz bei dir.

Eine Frau hebt frustriert die Hände mit ihrem Streit, während ihr Bruder genervt wegschaut.

iStock

Wenn Ihr Partner auf Ihre Fragen antwortet und mit kurzen, einwortigen Antworten wie 'Ja', 'Nein' und 'OK' auffordert, ist dies wahrscheinlich ein verbales Zeichen dafür, dass Ihre Beziehung in Gefahr ist. Natürlich ist es möglich, dass Ihr Lebensgefährte nur gestresst oder beschäftigt ist, aber wenn sein Ton aufgeregt und aggressiv ist, können Sie davon ausgehen, dass Sie die Quelle ihrer Frustration sind.

jemanden in einer offenen Ehe treffen

30 Sie verdrehen die Augen.

Ein älterer Mann verdreht frustriert die Augen, als sein Partner ihn wütend anzeigt.

iStock

Gemäß John Gottman , ein führender Experte für Familienstabilität, die Nummer eins Prädiktor der Scheidung ist Verachtung - ausgedrückt durch Dinge wie Augenrollen, Mimikry und Spott. Sobald Sie verächtliche körpersprachliche Hinweise bemerken, die in Ihre Beziehung eindringen, bemühen Sie sich, mit Ihrem Partner darüber zu sprechen, was ihn stört, und (hoffentlich) können Sie Problembereiche reparieren, bevor es zu spät ist.

Beliebte Beiträge