27 Möglichkeiten, Ihr Haus wie eine professionelle Haushälterin zu reinigen

Das Reinigen erfordert, wie alles andere auch, ein gewisses Maß an Geschick, um richtig gemacht zu werden. Sicher, du kann Staubsaugen Sie willkürlich die Böden und falten Sie alles ohne Strategie, aber alles, was Sie letztendlich tun, ist, mehr Arbeit für sich selbst zu schaffen. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit Tipps zusammengestellt, die professionelle Hausputzer verwenden Holen Sie sich Häuser von oben bis unten makellos aussehen . Wenn Sie das nächste Mal Ihr Haus putzen, verwenden Sie diese cleveren Tricks, um Ihren Raum zu verwandeln. Und wenn Sie wirklich möchten, dass Ihr Zuhause glänzt, sehen Sie sich diese an 20 Dinge in Ihrem Haus, von denen Sie nicht gewusst haben, dass Sie putzen sollten .

1 Verwenden Sie ein Muster.

DIY Staubtuch Rezept

Shutterstock



Reinigen Sie Ihre Oberflächen nicht einfach so oder so. Wenn Sie zum Reinigen ein einheitliches Muster verwenden, verschwenden Sie keine Zeit, indem Sie zurückgehen und auf Stellen treffen müssen, die Sie beim ersten Durchgang verpasst haben. Profis gehen von links nach rechts und von oben nach unten, um sicherzustellen, dass sie ihre Arbeit gleich beim ersten Mal richtig erledigen.



2 Produkte auftragen und weggehen.

Person, die Reinigungsmittel auf das Fenster sprüht

Shutterstock

Nachdem Sie sich beworben haben Reinigungsmittel Geben Sie ihnen Zeit zum Arbeiten. Die meisten Reinigungsprodukte desinfizieren nicht sofort. Wenn Sie sie einige Minuten einwirken lassen, haben sie Zeit, Keime abzutöten und Rohstoffe abzubauen, sodass Sie weniger Arbeit haben. Weitere nützliche Reinigungstipps finden Sie in diesen 20 geniale Hausreinigungstricks, die Sie umhauen werden .



3 Reinigen Sie Ihre Decken und Wände.

Walls Pro Housekeeping-Tipps

Shutterstock

Staubt von oben nach unten Ihre Decken und Wände ab und achtet darauf, dass alle Ecken frei sind. Ein Mikrofasermopp eignet sich hervorragend dafür, aber wenn Sie keinen haben, ist es auch überraschend effektiv, ein altes Handtuch oder T-Shirt über einen Besen zu binden. Wenn Sie dies regelmäßig tun, wird verhindert, dass sich im Rest Ihres Hauses Staub ansammelt, und Sie können letztendlich weniger Zeit mit einem Staubsauger oder Mopp in der Hand verbringen.

4 Vergessen Sie nicht Ihre Fußleisten.

Baseboards Pro Housekeeping-Tipps

Shutterstock



Es spielt keine Rolle, wie blitzsauber der Rest Ihres Hauses ist - wenn Ihre Fußleisten schmutzig sind, sieht Ihr Haus schmutzig aus. Wenn es eine Weile her ist, seit Sie sie gereinigt haben, müssen Sie möglicherweise einen feuchten Mikrofasermopp verwenden. Andernfalls können sie einfach gesaugt werden.

5 Entstören, dann sauber.

chaotisch Schlafzimmer Lügen Kinder sagen

Shutterstock

Bevor Sie mit der Reinigung beginnen, legen Sie alles weg, was nicht dort ist, wo es hingehört. Sie sparen Zeit durch Entstören bevor Sie putzen, anstatt zu versuchen, beide Dinge gleichzeitig zu tun.

6 Oberflächen entfernen.

Reinigungshaus über 40 Fähigkeiten

Shuttestock

Sie sparen viel Zeit, wenn Sie alles von einer Oberfläche nehmen und alles auf einmal zurücklegen, anstatt jeden Gegenstand aufzunehmen, darunter zu reinigen und abzulegen. Wenn Sie abstauben, nehmen Sie vor dem Reinigen alles von einem Tisch oder Regal und reiben Sie jedes Produkt kurz mit einem Mikrofasertuch ab, bevor Sie es wieder einsetzen. Nehmen Sie die gesamte Seife, das Shampoo und andere Gegenstände aus der Dusche, bevor Sie dort auch reinigen. Und wenn Sie den Prozess wirklich rationalisieren möchten, entdecken Sie diese 40 geniale Möglichkeiten, nach 40 besser organisiert zu sein .

7 Verwenden Sie einen Lappen anstelle eines Mopps.

Paarreinigung

Shutterstock

Obwohl es schwierig ist, das Aussehen eines handgewaschenen Bodens zu übertreffen, ist es weder realistisch noch praktisch, auf die Knie zu gehen und Ihr gesamtes Haus auf diese Weise zu waschen. Es gibt jedoch einen Raum, in dem Sie die Böden realistisch von Hand waschen können. Reinigen Sie Ihr Badezimmer Boden mit einem Lappen sollte nicht so lange dauern, da es nicht so viel Boden ist, und es ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie all diese engen Bereiche wie hinter der Toilette oder an den Seiten des Waschbeckens bekommen. Und wenn Sie wissen möchten, wie Ihre Böden makellos aussehen, Dies ist der sicherste Weg, um Ihre Böden zu reinigen .

wie man die Scheidung mit 40 überlebt

8 Falten Sie die Handtücher zu dritt.

Aufnahme einer nicht wiedererkennbaren Frau, die zu Hause Wäsche wäscht

iStock

Nehmen Sie sich Zeit, um alle Ihre Handtücher auf die gleiche Weise zu falten, damit Ihr Badezimmer wirklich zusammengesetzt aussieht. Und für einen polierten, hotelinspirierten Look falten Sie Ihre Handtücher mit die dreifache Methode .

9 Staubsaugen Sie Ihre Möbel.

Mann, der Sofakissen mit Dampfreinigung im Haus reinigt

iStock

Polstermöbel in Ihrem Zuhause verdienen mehr als nur die gelegentliche Behandlung von Flusenrollen. Tatsächlich sollten alle häufig verwendeten Möbel nach Angaben der Reinigungsfirma wöchentlich mit dem speziellen Polsteraufsatz gesaugt werden Saubere und einfache Reinigung .

Wenn Sie Lampenschirme aus Stoff haben, sollten diese ebenfalls gesaugt werden. Halten Sie die Nähte am Lampenschirm, während Sie sie staubsaugen. Wenn dies möglich ist, verringern Sie die Saugleistung Ihres Staubsaugers, um Schäden zu vermeiden. Weitere Informationen zur Verwendung dieses praktischen Dandy-Reinigungswerkzeugs finden Sie in den folgenden Abschnitten 17 Möglichkeiten, wie Sie alles falsch saugen .

10 Reinigen Sie Ihren Edelstahl richtig.

Hand mit Lappen abwischen Edelstahl Herd Top-Bereich

Shutterstock

sexy Dinge zu ihr zu sagen

Es ist einfacher als Sie denken, Ihren Edelstahl wie neu aussehen zu lassen. So geht's: Nehmen Sie ein Mikrofasertuch und machen Sie eine Hälfte davon nass. Verwenden Sie die feuchte Hälfte, um den Edelstahl zu reinigen, und trocknen Sie ihn dann mit der anderen Hälfte, wobei Sie darauf achten, dass die Körnung des Edelstahls berücksichtigt wird. Diese einfache Technik macht Ihre Geräte sauber und frei von Fingerabdrücken, sodass Ihr gesamtes Zuhause sauberer und zusammengesetzter aussieht.

11 Geh mit dem Getreide.

Frau tanzt und wischt

Um die Wahrscheinlichkeit der Streifenbildung beim Wischen eines Hartholzbodens zu verringern, bewegen Sie den Wischkopf in die gleiche Richtung wie die Holzmaserung. Besser noch, verwenden Sie anschließend ein Tuch, um zu verhindern, dass sich verbleibende Reinigungsflüssigkeit ansammelt und möglicherweise Ihren Boden beschädigt.

12 Tragen Sie einen Caddy.

Tipps zum Reinigen von Caddy Pro Housekeeping

Sparen Sie Zeit, indem Sie alle Ihre Reinigungsprodukte in einem einzigen Caddy aufbewahren, den Sie mit sich herumtragen können, damit Sie nie aufhören müssen, etwas zu holen. Reduzieren Sie die Menge an Sachen, die Sie mit sich führen müssen, indem Sie Multitasking-Produkte kaufen, z. B. einen Allzweckreiniger, der Ihre Küche und Ihr Bad desinfiziert, oder einen Holzreiniger, der sowohl für Möbel als auch für Fußböden sicher ist.

13 Wählen Sie die richtigen Werkzeuge.

Paar Hausreinigung

Sie brauchen nicht jedes einzelne Spezialreinigungswerkzeug auf der Welt, um ein Haus zu erhalten, das professionell sauber ist. Mikrofasertücher, saubere Schwämme, ein Mopp, ein Staubsauger, der auf Teppichen und Böden funktioniert, und eine Bürste, mit der Details gereinigt werden können, sind alles Werkzeuge, die Sie wirklich benötigen, um Ihr Haus sauber zu machen.

14 Staub zuerst, Vakuum zuletzt.

Reinigungshaus über 40 Fähigkeiten

Im Allgemeinen sollten Sie vor dem Staubsaugen abstauben. Andernfalls könnten Sie zweimal staubsaugen, um alle Staubhasen zu entfernen, die beim Abstauben auf den Boden gestoßen wurden. Besser noch, lassen Sie ein Vakuum mit einem HEPA-Filter ansteigen, um sicherzustellen, dass Ihr Vakuum beim Reinigen keinen Staub freisetzt.

15 Verwenden Sie einen großen Müllsack.

Trashbag Pro Housekeeping-Tipps

Nehmen Sie einen großen Müllsack im Haus mit, während Sie putzen, und leeren Sie alle Abfallkörbe rund um das Haus hinein. Dies spart Ihnen nicht nur Zeit beim Reinigen, sondern gibt Ihnen auch einen klaren Hinweis darauf, mit welchen Räumen Sie bereits fertig sind, wenn Sie später zurückkommen, um sie zu treffen.

16 Investieren Sie in ein Verlängerungskabel.

Netzkabel

Shutterstock

Verwenden Sie ein Verlängerungskabel, anstatt den Staubsauger zu trennen, nachdem Sie einen Raum fertiggestellt und im nächsten Raum angeschlossen haben, damit Sie ihn nur einmal anschließen müssen, um Zeit zu sparen. Ein 50-Fuß-Kabel sollte es schaffen, damit Sie den größten Teil, wenn nicht sogar den gesamten Boden bearbeiten können, ohne jemals eine Pause einlegen zu müssen, um eine neue Steckdose zu finden.

17 Bringen Sie den Staubsauger in die Küche.

Kitchen Pro Housekeeping-Tipps

Shutterstock

Die Verwendung Ihres Staubsaugers zum Reinigen Ihrer Böden ist offensichtlich. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Haus professionell sauber aussieht, sollten Sie damit auch Schubladen reinigen, in denen sich Krümel ansiedeln, z. B. eine Besteckschublade, ein Brotkasten, eine Kühlschranktür, ein Toaster oder ein Herd.

18 Polieren Sie Ihre Geräte.

Roter Toaster

Shutterstock

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Geräte reinigen. Geben Sie dem Toaster einen Glanz und wischen Sie alle Essensreste ab, die an den Mixern haften geblieben sind. Wischen Sie auch die Außenseite Ihres Kühlschranks und des Geschirrspülers gründlich ab.

19 Verwenden Sie Schaumglasreiniger.

Frau, die Fenster nach Hause putzt

Shutterstock

Wenn streifige Spiegel ein Problem für Sie sind, verwenden Sie Schaumglasreiniger anstelle eines Sprays. Profis mögen es, weil es nicht leicht tropft und abwischt, was die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Sie Ihre Spiegel mehrmals reinigen.

20 Reinigen Sie unter der Spüle.

Reinigen Sie unter der Spüle Pro Housekeeping-Tipps

Shutterstock

Anzeichen dafür, dass sich ein Mann in dich verliebt

Es ist allzu leicht, die Reinigung unter Ihrem Waschbecken zu vernachlässigen. Aber es ist definitiv etwas, das Sie jedes Mal tun sollten, wenn Sie Ihre Küche putzen. Wenn Sie Ihren Müll an einem anderen Ort aufbewahren, achten Sie auch auf diesen Bereich. Dies sind beides stark frequentierte Bereiche, die häufig von Amateur-Haushältern übersprungen werden.

21 Nehmen Sie auf der Toilette Platz.

Toilette

Um sicherzustellen, dass Ihr Badezimmer wirklich sauber ist. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich auf die Toilette zu setzen und sich umzusehen. Die neue Perspektive sollte Ihnen alle Stellen zeigen, die Sie verpasst haben, oder Dinge, die aufgeräumter gemacht werden könnten.

22 Bewahren Sie zusätzliche Beutel in Abfallkörben auf.

Papierkorbbeutel Reinigungstipps für den Caddy Pro Housekeeping

Bewahren Sie ein paar zusätzliche Beutel im Boden Ihrer Abfallkörbe auf. Auf diese Weise müssen Sie sie nicht herumtragen und können die neue Tasche hineinstecken, sobald die alte in Ihren einen großen Müllsack gelangt, den Sie durch das Haus bringen.

23 Verwenden Sie eine Rakel im Freien.

Rakel Reinigung Caddy Pro Housekeeping-Tipps

Außenfenster erfordern ein wenig zusätzlichen Aufwand, um wirklich sauber zu werden. Wenn Sie sie mit Fensterputzer besprühen und mit einem Papiertuch abwischen, können Sie möglicherweise besser Schmutz über Ihre Fenster streichen, als sie tatsächlich sauber zu machen. Reinigen Sie die Fenster mit einem Schwamm mit Wasser, das nur wenig Spülmittel enthält. Verwenden Sie dann eine Rakel, um das Wasser abzuwischen. Verwenden Sie dabei ein großes S-Muster bei großen Fenstern und einen einzigen Strich von oben nach unten bei kleineren Fenstern. Wischen Sie die Rakel zwischen den Strichen mit einem fusselfreien Tuch ab, um eine streifenfreie Reinigung zu erzielen.

24 Lassen Sie Ihr Waschbecken funkeln.

Spüle

Shutterstock

Ihr Spülbecken enthält wahrscheinlich mehr Bakterien als eine Toilette . Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Waschbecken wirklich zu reinigen, und desinfizieren Sie es unbedingt. Dazu können Sie es mit einer Lösung aus Bleichmittel und Wasser füllen, einweichen lassen und dann den Abfluss hinunterlaufen lassen. Dies kann auch hilfreich sein, wenn der Abfluss weniger als duftend ist.

25 Türpfosten und Lichtplatten reinigen.

Lichtschalter, Energie

Sie haben Ihre Decken, Wände, Fußleisten und Böden gereinigt, aber wenn Sie Ihre Türpfosten und Lichtplatten vergessen, sieht Ihr Haus nicht so aus, als wäre es von einem Profi gereinigt worden. Wenn Sie daran denken, Ihre Türpfosten, Türen und Lichtschalterplatten jede Woche abzuwischen, sollte es nie wieder zu einem Punkt kommen, an dem sie sichtbar schmutzig sind. Ein feuchtes Mikrofasertuch sollte den Trick machen.

26 Achten Sie auf Leuchten.

Tipps für die Haushaltsführung von Leuchten

Shutterstock

Vergessen Sie beim Reinigen nicht Ihre Leuchten und Deckenventilatoren. Wenn sie erreicht werden können, ohne eine riesige Leiter herauszuziehen, gibt es keinen Grund, warum Sie sie nicht jede Woche abstauben sollten. Wenn Sie Ihre Deckenventilatoren regelmäßig abstauben, kann dies dazu beitragen, dass sich im Rest Ihres Hauses kein Schmutz ansammelt, da er sich häufig ausbreitet, wenn Sie einen schmutzigen Ventilator einschalten.

Wenn Sie Ihre Leuchten vernachlässigt haben und mehrere von ihnen mit Leichen lang toter Käfer gefüllt sind, packen Sie nur ein paar pro Woche an, bis alle fertig sind. Diese schwer erreichbaren Stellen sauber zu machen, unterscheidet die Profis von uns anderen.

27 Machen Sie den Herd zuletzt.

Wischen im Inneren des Ofens

Shutterstock

Ihr Herd ist wahrscheinlich am schwierigsten in Ihrer Küche zu reinigen. Verschieben Sie ihn daher bis zum Ende. Wenn Sie Ihren Ofen reinigen, sprühen Sie unbedingt einen Ofenreiniger auf, bevor Sie den Rest der Küche in Angriff nehmen, und legen Sie einige Lappen oder Papiertücher unter die Tür, um eventuelle Tropfen aufzufangen. Beginnen Sie dann mit der Reinigung Ihrer Küche von oben nach unten und gehen Sie den ganzen Raum durch, bis Sie zum Herd zurückkehren, wo das Produkt Zeit hatte, sich zu aktivieren. Als nächstes schrubben Sie, bis es leuchtet. Sobald es sauber ist, können Sie sich zurücklehnen und das Gefühl genießen, in einem außergewöhnlich sauberen Zuhause zu wohnen.

Beliebte Beiträge