23 Funktionen auf Ihrer Kleidung mit einem überraschenden Zweck

Ihre Kleidung hat die Fähigkeit, Sie gleichzeitig vor den Elementen zu schützen und ermöglicht es Ihnen, einen persönlichen Stil und eine persönliche Geschichte zu demonstrieren. Und obwohl Sie vielleicht zu schätzen wissen, wofür Ihre Garderobe steht und was Sie tun können, wissen Sie Folgendes: Sie kann so viel mehr.

Für diejenigen unter Ihnen, die vielleicht nie länger als einen Moment gebraucht haben, um zu erkennen, was Ihre Kleidung für Sie tut - all die geheimen Mechanismen, die in Ihren Hemden, Hosen und Jacken verborgen sind -, haben wir die verborgenen Zwecke alltäglicher Kleidungsstücke aufgedeckt. Sie werden Ihre Threads nie wieder so sehen.



1 Nieten an Ihrer Jeans.

Ohrstecker in Jeanstaschen Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock



Wie sich herausstellt, sind diese Stollen auf Ihrem Jeans sind nicht nur zur Dekoration. In den späten 1800er Jahren trugen Tagelöhner während der Arbeit Jeans, was die Notwendigkeit einer zusätzlichen Verstärkung in den Bereichen verursachte, die am anfälligsten für Brüche waren. Diese zusätzliche Funktion stellt jetzt sicher, dass Ihre Jeans zusätzliche Abnutzungserscheinungen verträgt. Stellen Sie sich vor, wie oft Sie zu The Gap laufen würden, wenn diese Nieten nicht existieren würden.

2 Die Tasche in Damenunterwäsche sorgt für zusätzlichen Komfort.

Frauen

Shutterstock



Während die Unterwäsche für Männer mit zwei Stofflagen verstärkt ist, ist die Unterwäsche für Frauen dünner, mit einer kleinen Materialtasche in der Mitte. Dieser Unterschied im Design trägt der empfindlicheren Natur der Frauenhaut Rechnung, die sich gegen die rauere Textur der Herrenunterwäsche nicht gut behaupten würde.

3 linksseitige Hemdknöpfe erleichtern Frauen das Stillen.

Frau, die Button-Down-Shirt trägt Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Während es viele Theorien gibt, warum Frauenhemden Knöpfe auf der linken Seite und nicht auf der rechten Seite enthalten, wie dies bei Herrenhemden der Fall ist, sind sich die meisten Stilwissenschaftler und Modefans einig, dass der eigentliche Zweck dieser Knopfausrichtung darin besteht, sie einfacher zu machen Frauen, um ihre Hemden aufzuknöpfen, um zu stillen.



Die besten Klopf-Klopf-Witze aller Zeiten

Gemäß Southern Living Magazine Mit den Knöpfen auf der linken Seite könnten Frauen leicht ihre freie Hand benutzen, um ihr Hemd aufzuknöpfen. Schon seit Der größte Teil der Bevölkerung ist Rechtshänder. Bedeutung das ist die Hand, in der sie ein Baby halten - das heißt, die linke wird am besten zum Aufknöpfen eines Hemdes verwendet.

4 Genähte Taschen sollen geöffnet werden.

Mann mit Händen in der Tasche überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Ähnlich wie bei den Stichen am Ende der Blazer- und Jackennähte sollen die Stiche in den Taschen eigentlich herausgelassen werden, um die Taschen freizulegen. Wenn Sie also das nächste Mal stöhnen, wenn Sie aufgenähte Taschen einer neuen Jeans entdecken, können Sie möglicherweise ein paar Nähte zerreißen, um die gewünschten versteckten Taschen zu finden.

5 In Sweatshirts eingenähte Dreiecke sollen Schweiß absorbieren.

Sweatshirt mit X überraschenden Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Dieses in Sweatshirts eingenähte Dreieck besteht aus einem Stück geripptem Baumwolljersey oder einem Material, das üblicherweise in Taillenbändern zu finden ist und das, wenn es in das Sweatshirt eingenäht wird, tatsächlich um den Hals und die Brust absorbieren kann. Seit der Erfindung in den 1920er Jahren weisen viele Sweatshirts nur den Stich und nicht das spezifische Material auf.

6 Reißverschlüsse sind ausfallsicher.

Überraschende Merkmale des Reißverschlusses an Ihrer Kleidung

Shutterstock

1913 erfunden, die Reißverschluss bietet eine einfachere und haltbarere Möglichkeit, die von uns getragene Kleidung zu befestigen. Für zusätzliche Haltbarkeit ist das Ende des Reißverschlusses, die als Zuglasche bezeichnet wird, so konzipiert, dass Benutzer den Reißverschluss bei Bruch neu ausrichten können.

7 Die oberen und unteren Knopflöcher zeigen aus Gründen der Festigkeit in eine andere Richtung.

Man Buttoning Dress Shirt Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Da die oberen und unteren Knöpfe von Hemden am wahrscheinlichsten gelöst werden, machen Designer die Knopflöcher eher horizontal als vertikal, um sicherzustellen, dass sie an Ort und Stelle bleiben.

8 Der untere Knopf ist mit mehr Faden verstärkt.

Bottom Button Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Um die Stärke des unteren Knopfes zu verbessern, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass einige Designer das Knopfloch mit einem zusätzlichen farbigen Faden verstärken.

9 Heels wurden zuerst für Männer zum Reiten entwickelt.

Mann trägt Fersen überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Bild über Wikimedia Commons

lateinische Sätze über Liebe und Leben

Bereits im 10. Jahrhundert Männer trugen Absätze um sicher in ihren Steigbügeln zu bleiben. Jahrhunderte später tragen Cowboys immer noch Stiefel mit Absätzen, um die gleiche Sicherheit auf ihren Pferden zu erreichen.

10 Dr. Martens sind gemacht ... für Komfort?

Dr. Martens überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Bevor Dr. Martens als modisches Statement getragen wurde, wurden sie nach dem Zweiten Weltkrieg durch den deutschen Militärarzt Klaus Märtens als bequemere Option unter Soldatenschuhen bekannt. Diese komfortable Option ist auf die „luftgepolsterten Sohlen“ zurückzuführen, die denjenigen, die dazu neigten, mehr Zeit auf ihren Füßen zu verbringen, wie Soldaten und Arbeitern, mehr Halt und Komfort bieten.

11 Die kleinen Taschen in Jeans wurden für Taschenuhren gemacht.

Kleine Jeanstasche Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Levis Jeans wurden erstmals im 19. Jahrhundert für Goldminenarbeiter und Bauern entworfen kleinere Tasche Wenn sie ihre Taschenuhr als ihr vorheriges Zuhause in der Westentasche aufbewahrten, zersplitterte dies oft ihr Gesicht. Diese neue Erfindung hielt ihre Taschenuhren, die zu dieser Zeit ein beliebtes Accessoire waren, sicher und geschützt.

12 moderne Armbanduhren wurden erstmals im Ersten Weltkrieg für Männer entwickelt.

Vintage Uhrenmann Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Auch hier hatte die Zartheit und Unpraktikabilität der Taschenuhr keine Chance gegen die Aktion der Männer im Ersten Weltkrieg. Während die erste Armbanduhr tatsächlich 1868 für die ungarische Gräfin Koscowicz hergestellt wurde, wurden Armbanduhren bald von Designern wie Cartier in großen Mengen hergestellt , die die Notwendigkeit erkannten, dass Militärführer Angriffe koordinieren und auf möglichst mühelose Weise informiert bleiben können, gemäß t Die New York Times .

13 Sie stellen tatsächlich BHs her, die gleichzeitig als Gasmasken dienen.

BH, der gleichzeitig als Gasmaske fungiert Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Bild über Einwohner

Bieten Sie mehr als nur die notwendige Unterstützung für Ihren Körper. Der Notfall-BH (EBbra) dient auch als Gasmaske. Bei Naturkatastrophen oder Unfällen kann der Notfall-BH schnell abgenommen und in zwei Atemmasken umgewandelt werden.

14 Pom Pom Hüte schützen Ihren Kopf.

Pom Pom Hat überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Während die Wikinger diese Hüte als erste mit Pompons trugen, fügten die Seeleute diese Hüte später als zusätzliches Kissen in ihre Garderobe ein, um zu verhindern, dass sie in bestimmten turbulenten Abschnitten des Meeres mit den Köpfen auf die Sparren des Schiffes schlagen.

15 Die Diamanten auf Rucksäcken sind für Abenteurer gedacht.

Rucksackdreieck Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Abgesehen davon, dass sie einen stilvollen Mittelpunkt bieten, werden die an bestimmten Rucksäcken aufgenähten Diamanten tatsächlich als Ort für Kletterer und Abenteurer installiert, an dem sie ihre Seile und Tennisschuhe weben können.

16 Die Schlaufe auf der Rückseite von Hemden ist praktischer als modisch.

Schlaufe auf der Rückseite des Hemdes Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Falls Sie diese zusätzliche Funktion auf der Rückseite Ihres Hemdes noch nie genutzt haben, werden wir Sie jetzt darauf hinweisen: Sie ist eigentlich als alternativer Ort zum Aufhängen Ihres Hemdes gedacht. Tatsächlich wurde diese Schleife von College-Studenten der Ivy League erfunden, die in den 1960er Jahren an die Firma Gant appellierten, diese Schleifen herzustellen, mit denen sie ihre Hemden in der Umkleidekabine aufhängen konnten, um Falten zu vermeiden.

17 Die zusätzlichen Ösen an Turnschuhen dienen der Knöchelunterstützung.

Zusätzliche Sneaker-Ösen Überraschende Eigenschaften Ihrer Kleidung

Die Hersteller von Turnschuhen installierten eine, um sicherzustellen, dass sich jeder Athlet auf strapazierfähige, eng anliegende Schuhe verlassen kann, die ihnen bei jedem Abenteuer gute Dienste leisten geheime Öse oben auf dem Sneaker, um ein 'Fersenschloss' zu erstellen. Diese Methode verhindert tatsächlich ein Verrutschen der Ferse beim Laufen und Gehen auf oder ab Außenflächen.

Meine Frau ist gelangweilt von mir

18 Die Falte in Ihrer Hose ist ein Trend, der von der Vergangenheit beeinflusst wird.

Falten Sie in der Hose überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Diese Knickspur in Ihrer Hose ist kein Zufall - tatsächlich wurde dieser Knicktrend in den 1920er Jahren von König George ins Leben gerufen, als er darauf abzielte, diese Vertiefung in seiner Hose von vorne nach den Seiten zu verschieben. Wie sich herausstellt, hat dieses subtile Modestatement eine völlig neue Art der Verpackung und des Tragens einer stilvollen Hauptstütze beeinflusst.

19 Damenbekleidung besteht aus einem dünneren Material, um das Schichten zu erleichtern.

Frau, die Kleidung überlagert Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Vorbei sind die Zeiten dicker und plüschiger Frauenkleider. Erst in den letzten zehn Jahren haben sich Designerinnen von Damenbekleidung dem Trend der „Schichtung“ verschrieben, was dazu führte, dass physisch dünnere Kleidung hergestellt wurde, mit der sich Kommoden auf zwei bis drei verschiedenen Schichten stapeln können.

20 Knöpfe sind in Anzugjacken eingenäht, um schlechte Manieren zu verhindern.

Mann zappelt mit Anzug überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Shutterstock

Um seine Armee davon abzuhalten, sich die Nase an den Armeejacken abzuwischen, hatte Napoleon tatsächlich Knöpfe am Ende ihrer Ärmel genäht. Jahrhunderte später sind diese Knöpfe an den Ärmeln von Anzugjacken und Blazern alltäglich geworden. Während die meisten Designer sie nur als Flair verwenden - da funktionale Anzugknöpfe in einigen Modekreisen verboten sind - entscheiden sich einige Marken wie The Kooples heutzutage für funktionale Knöpfe. Dies ermöglicht es dem Träger, einen Anzug-Jackenärmel hochzukrempeln und a zu schaukeln Kümmer dich nicht darum Paris-schicker Look.

21 Umgekehrte zusätzliche Ösen.

Converse Holes Überraschende Eigenschaften an Ihrer Kleidung

Während die an den Seiten von Converse-Sneakers angebrachten Ösen nicht für zusätzliche Haltbarkeit sorgen, erfüllen sie einen ebenso wichtigen Zweck - die Belüftung, damit die Sneaker keinen Schweiß und Schmutz einschließen.

22 Die Geschichte diktierte unsere Gewohnheit, den unteren Anzugknopf offen zu halten.

Mann, der Anzug trägt Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Wie sich herausstellt, ist dies Trend wurde tatsächlich von König Edward VII. im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts begonnen, als er aufhörte, den letzten Knopf an seinen Anzügen zu knöpfen, um seiner größeren Größe gerecht zu werden. gemäß Schiefer . Nach seinem Tod im Jahr 1910 übertrug die britische Monarchie diesen Trend tatsächlich auf die nächsten Herrscher und brachte diesen Trend in nahezu jede Ecke der Welt. Mehr als ein Jahrhundert später ist dieser Trend mehr zur Faustregel für diejenigen geworden, die Anzüge tragen.

23 Bestimmte Mantelstiche sollen beim Kauf entfernt werden.

Frau, die Mantel trägt Überraschende Eigenschaften auf Ihrer Kleidung

Beim Kauf eines Mantel Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Nähte an der Seite oder am Rücken zur Unterseite des Mantels hin lose zusammengenäht sind. In den meisten Fällen sollen diese Nähte tatsächlich herausgelassen werden, um Ihrem Körper mehr Komfort und Platz zu bieten.

Beliebte Beiträge