20 erstaunliche Fakten über Disneys berühmteste Charaktere

Jeder hat einen Lieblings-Disney-Charakter - zumindest wenn er irgendwann in seinem Leben ein Kind war. Sogar Walt Disney selbst hatte einen Favoriten. (Gerücht hat es: doof.) Mit gut mehr als 700 Filme Im Disney-Kanon ist buchstäblich für jeden etwas dabei, von Prinzessinnen über Piraten, liebenswerte Goofballs bis hin zu missverstandenen Monstern.

Warum sind rote und grüne Weihnachtsfarben

Aber während es natürlich ist, diese Charaktere als Familie zu betrachten - und anzunehmen, dass Sie alles wissen, was man über sie wissen muss -, ist es möglich, dass es mehr gibt, als man denkt. Einige Disney-Figuren, insbesondere die bekanntesten, haben Hintergrundgeschichten und Geschichten hinter den Kulissen, die Sie sich nicht vorstellen können.



Also, ohne weiteres, hier sind 20 beliebte Disney-Kreationen, die von den Anfängen von Walt Disney bis zu aktuellen Klassikern wie reichen Gefroren und Moana , die Geheimnisse haben, die von den meisten Fans noch entdeckt werden müssen. Stöbern Sie in diesen Insider-Faktoiden und fühlen Sie sich wie ein Kind, das zum ersten Mal die Magie von Disney entdeckt.



1 Mickey wurde fast Mortimer genannt.

Disney Trivia

Shutterstock

Vor seinem Filmdebüt in dem Kurzfilm 'Steamboat Wille' im Jahr 1928 brauchte die Maus, mit der ein Imperium gegründet werden sollte, noch einen Namen. Walt Disney wollte ihn Mortimer nennen, aber seine Frau Lillian hasste den Namen und überzeugte ihn, die Maus Mickey zu nennen, was ihn verlässlicher machen würde. Der Schauspieler Mickey Rooney behauptete in seiner Autobiografie von 1991: Das Leben ist zu kurz , dass Disney den Namen fand, nachdem er ihn in einer Studio-Cafeteria getroffen hatte und den jungen Schauspieler gefragt hatte: 'Wie soll ich diese Maus nach Ihnen benennen?' Aber diese Geschichte war heiß umstritten .



2 Elsa aus Gefroren wurde als Bösewicht geschrieben.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

Elsa, die 21 Jahre alt und damit die einzige offizielle Disney-Prinzessin ist, die kein Teenager ist, sollte ursprünglich kein Happy End haben Gefroren . Im ersten Entwurf war sie eine übertriebene Bösewichtin im Sinne von Cruella de Vil, und sie war definitiv nicht mit Anna verwandt.

Aber als die Autoren eine frühe Version von 'Let It Go' hörten, hatten sie einen Sinneswandel und überarbeiteten Elsas Handlung komplett, was die Schneekönigin zu einer Figur machte, für die das Publikum lieber Wurzeln schlagen als boo.



3 Pocahontas ist die erste (und bislang einzige) Disney-Prinzessin, die sich tätowieren lässt.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

Der Film von 1995 Pocahontas hat so viele Premieren, vom ersten Disney-Film, der von einer wahren Geschichte inspiriert ist (der zweite wäre Mulan ) zum ersten Disney-Film mit einer interracialen Beziehung. Aber der Rekord, den es immer noch gibt, ist, dass die Pocahontas-Figur zum jetzigen Zeitpunkt die erste und einzige Disney-Prinzessin mit einem (sichtbaren) Tattoo und einer roten Armbinde um ihren rechten Bizeps bleibt. Ja, es gibt viele tätowierte Charaktere Moana , aber keine tätowierte Prinzessin.

4 Aladdin hat eine echte MC Hammer Hose.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

Wenn Aladdins große, fließende weiße Hose unheimlich vertraut aussieht und Sie dazu bringt, von Ihrem Sitz zu springen und 'Can't Touch This' zu singen, ist das nicht nur Ihre Vorstellungskraft. Als der berühmte Disney-Animator Glen Keane Schwierigkeiten hatte, herauszufinden, wie man Aladdins 'Harem'-Hosen animiert, sah er sich anscheinend Videos von MC Hammer an, die tanzen, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wie sich die Hosen bewegen sollten, und bald begannen seine Zeichnungen, Hammers Unterscheidungskraft nachzuahmen Stil.

5 Dopey sollte gesprächig sein.

Schneewittchen und die sieben Zwerge Erstaunliche Fakten

Er ist der einzige stumme Zwerg im Klassiker von 1937 Schneewittchen und die sieben Zwerge . Warum kann er nicht sprechen? Dopey hatte viele Zeilen im Drehbuch, und das Studio engagierte Mel Blanc, den legendären Synchronsprecher, der für Charaktere wie Bugs Bunny und Daffy Duck bekannt wurde, um den liebenswerten Zwerg zu spielen. Nachdem Walt Disney einige Tracks aufgenommen hatte, war er selbst nicht zufrieden und beschloss, alle Zeilen von Dopey zu schneiden. Aber Sie können immer noch Blancs Stimme im Film hören, wenn Dopey Schluckauf hat.

6 Dumbo war fast auf dem Cover von Zeit Zeitschrift.

Disney Trivia

Bild über Wikimedia Commons

Ende 1941 waren Pläne im Gange, dass der Elefant mit den Schlappohren das Cover von zieren sollte Zeit als ihr 'Säugetier des Jahres' (eine unbeschwerte Version ihres üblichen 'Mannes des Jahres'). Aber dann die Bombardierung von Pearl Harbor durch japanische Luftstreitkräfte schüttelte die Nation und Dumbo war von der Abdeckung gestoßen zugunsten von General Douglas MacArthur.

7 Sulley aus Monster AG. ist die haarigste Disney-Figur.

Monsters Inc schockierende Filmfakten

Das große blaue Monster und der 'Top Scarer' seines Unternehmens (von John Goodman geäußert) haben mehr als 2,3 Millionen einzelne Haare. (Die genaue Anzahl, wenn Sie eine für Einzelheiten sind, beträgt 2.320.413.) Das Animieren all dieser Haare war keine leichte Aufgabe. Es dauerte ungefähr 12 Stunden, bis die Animatoren nur eine erstellt hatten Einzelbild von Sulley in Aktion. Dies war im Jahr 2001, bevor Fortschritte in der digitalen Animation den größten Teil der harten Arbeit in Anspruch nahmen, um Charaktere zum Leben zu erwecken.

8 Die ursprüngliche Tinker Bell wurde von einem 71-jährigen Ungar gespielt.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

In Disneys Filmversion von 1953 von Peter Pan, Der Elf hatte keinen Dialog und wurde daher nicht von einer Schauspielerin gespielt. Die erste lebende Person, die Disneys Einstellung zu der Figur porträtierte, war Tiny Kline, eine ehemalige Zirkusartistin aus Ungarn, die nur vier Fuß zehn Zoll groß und 98 Pfund schwer war. Sie war die erste Tinker Bell während des abendlichen Feuerwerks über das Magic Castle in Disneyland zu fliegen. Als sie 1961 eingestellt wurde, war sie 71 Jahre alt, ein Alter, in dem die meisten von uns waren hoffe, im Ruhestand zu sein oder zumindest nicht durch die Luft rasen, über eine Burg, gefährlich nahe an Feuerwerkskörpern.

9 Ursula in Die kleine Meerjungfrau basiert auf einer berühmten Drag Queen.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

Ursula die Seehexe hatte viele merkwürdige frühe Prototypen. Die Animatoren zeichneten sie kurz als von Joan Collins inspirierten Mantarochen und als 'schönen, aber tödlichen' Skorpionfisch, so Regisseur John Musker. Schließlich zeichnete ein Animator eine 'vampy übergewichtige Matrone', der das gesamte Team zustimmte, dass sie dem Baltimore-Drag-Queen-Star von John Waters-Kultklassikern wie John Waters sehr ähnlich sah Rosa Flamingos und Haarspray . 'Obwohl es irgendwie verkleidet ist, basiert es auf dem Charakter [des Göttlichen]', sagte Musker.

10 Bambi wurde von einem Kriegshelden geäußert.

Bambi Kinderfilme

Donnie Dunagan hatte ein Geheimnis. Bevor er ein ausgezeichneter Vietnamkriegsveteran bei den Marines wurde und einen Bronze Star und drei Purple Hearts für seinen Dienst erhielt, war er ein Kinderschauspieler. Die berühmteste Rolle in seiner kurzen Karriere war der Disney-Klassiker von 1942 Bambi , wo er die Stimme des jungen Hirsches spielte. Er hat es seinen Marinesoldaten Dunagan nie erzählt sagte in einem Interview , weil die meisten Leute Bambi als 'einen kleinen gebrechlichen Hirsch betrachteten, dem es nicht sehr gut ging und der auf dem Eis auf seinem Bauch herumrutschte'. Aber er ist nicht mehr daran interessiert, seine Vergangenheit zu verbergen. 'Ich liebe es jetzt', sagte er, 'als die Leute erkennen,' dieser alte Trottel, er lebt noch und war Bambi. '

11 Das Biest aus Die Schöne und das Biest ist eine Kombination von sieben verschiedenen Tieren.

die Schöne und das Biest

Shutterstock

Designer Glen Keane kreierte den unverwechselbaren Look des Beast aus sieben verschiedene Tiere . Er hat die Mähne eines Löwen, den Bart und den Kopf eines Büffels, die Stirn eines Gorillas, die Stoßzähne eines Ebers, den Körper eines Bären und die Beine und den Schwanz eines Wolfes. Was ist das siebte Tier? Na ja, ein Mensch natürlich! Diese babyblauen Augen sollten so menschlich wie möglich aussehen. 'Alle anderen coolen Sachen, die tierischen Dinge und all die Hörner und alles sind bereit, sich für die Augen zu kleiden', sagte Keane in Interviews.

12 Maui in Moana war fast kahl.

Moana twittert Witze von Kindern

Die langen lockigen Locken des Halbgottes Maui (von Dwayne 'The Rock' Johnson geäußert) in den 2016er Jahren Moana sind praktisch gleichbedeutend mit seinem Charakter. Doch lange bevor der Film in die Kinos kam, zeigte das ursprüngliche Design der Figur Maui mit einer Glatze. Sie wechselten die Richtung, als die Berater von Tahiti den Filmemachern sagten, dass Maui, eine Figur der hawaiianischen Mythologie, normalerweise mit Haaren dargestellt wurde. 'Maui hatte so lange eine Glatze, dass es ein wenig schwierig war, unser Gehirn darum zu wickeln, als wir ihn zum ersten Mal mit Haaren sahen', sagte Regisseur Ron Clements in einem Interview . „Aber jetzt konnte ich mir nicht vorstellen, dass er eine Glatze hat. Haare waren definitiv der richtige Weg. '

13 Rex der Dinosaurier aus Spielzeuggeschichte wurde von dem gleichen Mann geschaffen, der die Welt gab Buffy die Vampirschlächterin.

Disney Charaktere

Wenn wir an den Autor / Regisseur Joss Whedon denken, denken wir an seine Filme wie Die Rächer oder seine wegweisende Fernsehserie, wie Buffy die Vampirschlächterin oder Glühwürmchen . Wer wusste, dass er auch Mitautor des Originals war Spielzeuggeschichte ?

Als er sagte in einem Interview Als er dazu gebracht wurde, das Drehbuch neu zu schreiben, waren die Charaktere bis auf den Dinosaurier, der mir gehörte, so gut wie vorhanden. Treffen Sie Rex, den Dinosaurier, der Ihnen von demselben kreativen Geist gebracht wurde, der uns ein Tor zu Dämonenreichen gegeben hat.

14 Der Geist von Aladdin hatte viele Zeilen, die Sie nie gehört haben.

Aladdin Genie Bath Time Witze von Kindern

Robin Williams hat aufgenommen sechzehn Stunden von improvisierten Linien für seine Rolle als manischer Genie in Aladdin . Der Regisseur hat offensichtlich nur einen Bruchteil davon im fertigen Film verwendet. Und wir werden wahrscheinlich nie die Linien hören, die den Boden des Schneideraums treffen, wie Williams es getan hat Klausel in seinem Testament ausdrücklich verbieten, dass die Bänder posthum verwendet werden. All diese Improvisation ist auch der Grund Aladdin war nicht für einen Drehbuch-Oscar qualifiziert - die Akademie konnte nicht sicher sein, was geschrieben wurde und was gerade im Studio aus Williams 'Kopf herausgesprungen war.

15 Die Stimmen hinter Mickey und Minnie waren im wirklichen Leben verheiratet.

Shutterstock

Wenn Mickey und Minnie Mouse wie ein altes Ehepaar klingen, dann deshalb, weil die Synchronsprecher sie tatsächlich spielen sind verheiratet. Und das ist auch nicht der Grund, warum sie besetzt wurden. Als Russi Taylor, der Minnie spielte, in einem Interview zurückgerufen Sie traf Wayne Allwine, die Stimme von Mickey Mouse seit mehr als 30 Jahren (die längste, die jemals jemand geäußert hat), an ihrem ersten Arbeitstag: „Wir haben gerade angefangen, als Freunde abzuhängen. Und das nächste, was Sie wissen, wir waren ein Gegenstand. '

16 EVE, die Roboterfreundin von Wall-E, wurde von demselben Mann erstellt, der auch den iPod entworfen hat.

Disney Charaktere

Bild über YouTube

Wann Wall-E Der Regisseur Andrew Stanton hatte die Idee für EVE - eine Abkürzung für Extraterrestrial Vegetation Evaluator - er realisierte 'Ich war so ziemlich beschreiben das Apple Playbook für Design. ' Mit Hilfe von Steve Jobs überzeugte er den Apple-Designer Jonathan Ive, der das unverwechselbare Erscheinungsbild des iMac, des iPod und des iPhone entwickelte, um das Erscheinungsbild von EVE zu kreieren.

17 Die kleine Meerjungfrau 's Ariel ist mit Herkules verwandt.

Disney Charaktere

Bild über Wikimedia Commons

Die Disney-Schöpfer dahinter Kleine Meerjungfrau Ich wollte nicht, dass das Publikum glaubt, Ariel sei nur ein Abschlag von Daryl Hannahs Meerjungfrauencharakter in der Komödie von 1984 Spritzen , so gaben sie ihrem Charakter einige deutlich leuchtend rote Haare. Was mehr ist, Ariel, wenn Sie der Familiengeschichte in der griechischen Mythologie folgen, ist die Tochter des Mannes Triton, Halbgott des Meeres, der der Sohn von Poseidon ist, der zufällig der Bruder des Zeus ist, auch bekannt als der Vater von Herkules. Technisch gesehen sind Ariel und Hercules, der Star eines anderen animierten Disney-Films, die ersten Cousins.

18 Marlon Brando und die Beatles waren fast Disney Charaktere.

Zeichen, dass Sie im falschen Jahrzehnt geboren wurden

Filmemacher versuchten, die Fab Four dazu zu bringen, die vier Geier in ihrem Animationsfilm von 1967 auszusprechen Der Dschungel Buch , aber wegen der vollen Terminkalender der Band und John Lennons völligem Ekel gegen die Idee ist es nie passiert. (Die Geier haben jedoch einige Mop-Tops, die sehr Beatles-artig aussehen.) Und kein anderer als Marlon Brando wurde gebeten, in Disneys Film von 1988 den Gangster Bill Sykes zu spielen Oliver & Company . Disneys damaliger CEO Michael Eisner näherte sich sogar Der Pate Schauspieler persönlich, um zu sehen, ob er es in Betracht ziehen würde. Aber Brando ging vorbei und dachte, der Film würde niemals ein breites Publikum finden, und die Rolle ging an Robert Loggia, einen Stammspieler aus Blake Edwards Filmen.

19 Mary Poppins beliebtestes Lied würde mit dem Polio-Impfstoff nicht existieren.

Julie Andrews heißeste Berühmtheit in dem Jahr, in dem Sie geboren wurden

Julie Andrews hatte kein Interesse daran die gleichnamige Rolle im Musical, Deshalb bat Walt Disney die Sherman Brothers, ein Lied zu schreiben, das sie überzeugen würde, ihre Meinung zu ändern. Sie hatten Mühe, etwas Eingängiges zu finden, aber eines Tages erzählten ihm Robert Shermans Kinder, dass sie alle ihren Polio-Impfstoff genommen hatten und es nicht so schrecklich gewesen war, wie sie befürchtet hatten, weil die Medizin in einem Zuckerwürfel versteckt war. Mit diesem Bild im Kopf wurde ein Lied geboren, und Andrews gefiel es genug, dass sie sich anmeldete. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal zuschauen Mary Poppins . Die Tatsache, dass der Film überhaupt existiert, ist Polio zu verdanken.

20 Woody aus Spielzeuggeschichte war fast eine Bauchrednerpuppe und ein Bösewicht!

holzige Spielzeuggeschichte

Ob Sie es glauben oder nicht, die Cowboy-Puppe, die Andys Lieblingsspielzeug war, wurde zuerst als Bauchrednerpuppe mit einem mittleren Streifen entworfen. Ein frühe Skulptur geteilt von Pixar zeigt a sehr anders Woody als der, den wir alle heute kennen. Er hat schwere Augenlider, eine lange Nase und ein Klappkinn. Er sieht aus, als würde er etwas wirklich Sarkastisches und Grausames sagen. Regisseur John Lasseter hat die ursprüngliche Idee des Charakters verworfen und ihn als 'gruselig' bezeichnet.

Um weitere erstaunliche Geheimnisse über Ihr bestes Leben zu entdecken, Klicke hier folge uns auf Instagram!

Beliebte Beiträge